Weingartenpfirsich-Dessert im Glas

Lang ist es her, als ich mich freute wie eine Schneekönigin wenn ich auf den Eiskaffee Schlagobers mit dem iSi spritzen durfte. Anfangs war immer eine helfende Hand dabei, danach später dann durfte ich ganz alleine die zahlreichen Eiskaffees, die es bei uns im Sommer am Sonntag Nachmittag gab, mit einer Schlagobershaube versehen.

Bei meinen Eltern zu Hause wurde das iSi-Gerät nur für die Zubereitung von Schlagobers verwendet. Als ich auszog kaufte ich mir meine erste eigene iSi-Flasche und fing an verschiedene Dinge auszuprobieren. Jetzt wird die iSi-Flasche für alles Mögliche verwendet, z.B. Mousse, Espuma und Getränke.

Als vor einigen Monaten die Firma iSi GmbH bei mir anfragte, ob ich nicht 2 Rezepte für sie kreieren möchte habe ich mich sehr gefreut. Den ganzen Sommer überlegte ich welche Zutaten ich überhaupt verwenden will und probierte ich verschiedene Zutatenkombinationen. Die Wahl des einen Rezepts viel dann auf das Weingartenpfirsich-Dessert im Glas, welches herrlich cremig, aber dennoch fruchtig ist.

Cremiges Weingartenpfirsich-Dessert von Sweets and Lifestyle

Weingartenpfirsich-Dessert im Glas

(Rezept für 4 Personen)

½ Pkg. Biskotten
Saft 1 Orange
1 EL Cointreau
250ml Schlagobers
75g Mascarpone
4 Weingartenpfirsiche
25g Staubzucker
3 EL Mandelblättchen
Minze für die Deko

Zubereitung:

  1. Die Weingartenpfirsiche waschen und entkernen.
  2. 3 Pfirsiche in kleine Stücke schneiden und anschließend in ein hohes Gefäß geben.
  3. Von dem 4 Pfirsich die Hälfte ebenfalls klein schneiden und in das hohe Gefäß geben, 1 EL
  4. Staubzucker und 1 Spritzer Zitronensaft hinzufügen und mithilfe eines Stabmixers pürieren.
  5. Die zweite Hälfte des Pfirsichs in dünne Streifen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und zur Seite stellen.
  6. Das Schlagobers, das Mascarpone und den Staubzucker miteinander verrühren. Durch ein Sieb seihen und in den Dessert Whip PLUS (0,5 L) einfüllen 1 iSi Sahnekapsel aufschrauben und kräftig schütteln.
  7. Diesen in den Kühlschrank stellen.
  8. Die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten und auskühlen lassen.
  9. Den Orangensaft und den Cointreau vermengen.
  10. Die Biskotten eintunken und die Hälfte der Biskotten auf 4 Gläser aufteilen.
  11. Anschließend mit dem iSi die Creme ca. 1 cm hoch einfüllen.
  12. 1-2 EL Pfirsichpüree in jedes Glas geben.
  13. Anschließend wieder eine Schicht Biskotten und eine Creme mit dem iSi hinzufügen.
  14. Die gerösteten Mandelblättchen auf die Gläser aufteilen.
  15. In jedes Glas eine Scheibe Pfirsich legen und ein Blatt Minze dazugeben.

Hinweis: Ihr braucht für das Rezept nicht unbedingt ein isi-Gerät. Ich persönlich mag die fluffige Konsistenz, die man bekommt sehr. Wer (noch) keinen iSi-Dessert Whip PLUS (0,5 L) hat, kann das Schlagobers steif schlagen. Die Mascarpone und den Staubzucker miteinander verrühen und anschließen das steif geschlagene Schlagobers unterheben.

Cremiges Weingartenpfirsich-Dessert im Glas von Sweets and Lifestyle

Fruchtig-cremiges Weingartenpfirsich-Dessert von Sweets and Lifestyle

iSi hat mir auch ein paar Fragen zu mir und dem Blog gestellt – die Antworten findet ihr hier. Beim zweiten Rezept handelt es sich um ein herbstliches Getränk, welches ich demnächst hier am Blog vorstellen werde. Auf der iSi-Rezeptseite ist es bereits zu finden.

Wollt Ihr jetzt auch unbedingt einen iSi Dessert Whip PLUS haben? Die Glücksfee kann euch dahingehend unterstützen. Ich verlose nämlichen einen iSi Dessert Whip PLUS inkl. neuem, passendem Rezeptheft (Inspiring Desserts).

Verlosung iSi Dessert Whip PLUS inkl. passendem Rezeptheft bei Sweets and Lifestyle

[VERLOSUNG] Wie könnt ihr mitmachen und einen iSi Dessert Whip PLUS gewinnen?

  1. Schreibt mir einen Kommentar mit der Antwort auf die Frage: „Was würdest du mithilfe dem iSi Dessert Whip PLUS zubereiten?
  2. Bitte achtet darauf, dass ihr eine gültige Email-Adresse angebt damit ich euch verständigen kann wenn ihr gewonnen habt.
  3. Teilnehmen können LeserInnen aus Österreich und Deutschland.
  4. Jede/r der/die bis zum 22.11.2015 um 23:59 Uhr unter diesem Artikel einen Kommentar hinterlässt nimmt an der Verlosung teil.
  5. Per Zufall wird anschließend ein Kommentar ermittelt. Diese Person wird dann von mir persönlich kontaktiert und bekommt den iSi Dessert Whip PLUS und das Rezeptheft zugesandt.
Veröffentlicht in Rezepte

Hinterlasse deine Meinung zu: “Weingartenpfirsich-Dessert im Glas

  1. Mit dem iSi Dessert Whip Plus würd ich zuallererst verschiedene Tiramisu-Variationen im Glas ausprobieren – die sind bei meinen Lieben besonders begehrt 🙂

  2. liebe verena!

    bin gerade über IG auf deinen blog gestoßen und finde ihn total toll!
    das weingarten-dessert mache ich fix bei meinem nächsten mädlsbrunch, schaut super lecker aus!!
    da würde sich der isi dessert whip natürlich auch super machen!
    dafür, und für den melange, und für tortendeko… da fallen mir ja unendlich viele gelegenheiten ein <3

    liebe grüße und schönen sonntag dir noch!
    marion

    http://www.marestella.me

  3. hallo verena!

    mit dem ISI würd ich auf alle fälle mal das weingartenpfirsich-dessert zubereiten (lassen) 🙂
    … und eine ordentliche portion schlagobers würde ich direkt aus dem ISI in den mund sprühen 🙂

    moxguat berni

  4. Hi Verena,

    Also Oma hatte so einen immer früher und ich hatte den gar nicht mehr auf meinem Radar. Dachte die Dinger gibts eigentlich garnicht mehr 😛
    Dein Dessert im Glas schaut einfach köstlichst aus 🙂
    Mit einem iSi Dessert Whip würde mir als erstes natürlich auch so etwas in den Sinn kommen. Oma hat den früher immer benutzt, wenn sie Erdbeeren mit Milch püriert hat. Ach die schönen Kindheitserinnerungen. 🙂

    Dir noch einen wundervollen Tag und (trotz der schrecklichen Ereignisse in der letzten Nacht) ein angenehmes Wochenende,
    Kevin

  5. Die iSi Dessert Whip PLUS ist vielseitig einsetzbar z.B. um Schlagobers auf mein Kuchenteller zu zaubern oder mein Eis mit einer Schlagobershaube zu garnieren. Passt also gut zum Garnieren verschiedenster Desserts 😀

  6. Hallo Verena,

    das hört sich ja köstlich an. Ich liebe deine Rezepte! 🙂
    Als erstes würde ich mit dem iSi Dessert Whip PLUS auf jeden Fall Mousse au Chocolat machen.

    Danke für deine vielen Kücheninspirationen und liebe Grüße
    Doris 🙂

  7. Hallo! Ich kenne den isi vom früheren jobben in einem cafe! So einen wollte ich damals auch immer haben! Ich würde leckere sahne und schichtdesserts zaubern? vlg Tine

  8. Oh, ich würde wahrscheinlich alles damit verzieren: Kaffee, Kakao, Apfelstrudel… Schlagobers passt ja fast überall ;))
    Das Rezeptheft wäre somit sehr praktisch für weitere Anregungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.