Schoko Cranberry Cupcakes

Bevor ich nach Italien abgerauscht bin – diejenigen die mir auf Instagram folgen, wissen bereits das ich seit ein paar Tagen in Italien bin – habe ich diese köstlichen Schoko Cranberry Cupcakes gebacken. Meine Eltern mussten nämlich bestochen werden, aus dem Grund habe ich sie vor unserer Abreise noch zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Warum meine Eltern bestochen werden mussten? Sie passen eine Woche auf unsere beiden Katzen auf und hüten das Haus. Meine Mama kommt 2x am Tag zu den Katzen und kümmert sich um sie, beseitigt auch ihre Schandtaten (Katzen können richtige Biester sein), gießt die Blumen im Haus und im Garten etc. Und mein Papa kommt auch immer wieder mit um die Katzen zu bespaßen und Mama im Garten zu helfen.

Da haben sich doch wirklich etwas Gutes, wie Schoko-Cranberry-Cupcakes verdient, nicht?

Koestlicher_Schoko_Cranberry-Cupcake_zum_Kaffee_nach_einem_Rezept_von_Sweets_and_Lifestyle

Schoko Cranberry Cupcakes

Rezept für 12 Schoko Cranberry Cupcakes
Zeitaufwand: 30 Minuten (exkl. 30 Minuten Auskühlzeit der Schoko-Muffins)

Schokomuffins:
60g Zartbitterschokolade
80ml Milch
160g Kristallzucker
50g Butter
1 Ei
100g Mehl
1 Prise Salz
½ TL Backpulver
3 EL Kakao

  1. Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. In ein Muffinblech 12 Papier-Muffinförmchen verteilen.
  3. Die Zartbitterschokolade mit der Milch und 60g Kristallzucker in einen Topf geben und einmal aufkochen lassen, dabei ständig rühren sodass sich die Schokolade und der Zucker auflösen.
  4. Die heiße Zartbitterschokoladen-Milch-Mischung vom Ofen ziehen und etwas abkühlen lassen.
  5. Die Butter mit 100g Kristallzucker in eine Schüssel geben und so lange mixen bis sich die zwei Zutaten miteinander verbunden haben.
  6. Das Ei hinzugeben.
  7. Das Mehl mit dem Salz, dem Backpulver und dem Kakao vermengen und zum Teig hinzugeben. Nur so lange mixen, bis sich alles verbunden hat.
  8. Die etwas abgekühlte Zartbitterschokoladen-Milch-Mischung zum Teig geben und zügig unterrühren.
  9. Die vorbereiteten Muffinförmchen jeweils zu 2/3 mit dem Teig füllen.
  10. Für ca. 20 Minuten backen.
  11. Stäbchprobe machen.
  12. Die Schokomuffins aus dem Backrohr nehmen. Aus dem Muffinblech geben und vollständig auskühlen lassen.

Cranberry-Topping:
1 Pkg. Frischkäse
3 EL Staubzucker
125g Mascarpone
80ml MorgenZauber Cranberry Sirup

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Löffel miteinander verrühren. (alternativ kann man die Zutaten auch für einige Sekunden mixen.

Bei der Verwendung eines Mixers wirklich nur einige Sekunden mixen. Denn sobald die Masse flüssig wird, kann sie nicht mehr dressiert werden. Und leider wird sie auch nicht mehr fest, wenn man sie in den Kühlschrank stellt.

Finishing:
20g Zartbitterschokolade

  1. Das Cranberry-Topping in einen Spritzsack mit Sterntülle füllen und auf die Schoko-Muffins aufdressieren.
  2. Die Zartbitterschokolade mit einem scharfen Messer in kleine Stücke schneiden und jeweils ein Stück auf das Topping setzen.

Schoko_Cranberry_Cupcakes_in_the_making_bei_Sweets_and_Lifestyle

Koestliche_Schoko_Cranberry_Cupcakes_nach_einem_Rezept_von_Sweets_and_Lifestyle

Die Schoko-Cranberry-Cupcakes kann man ruhig auch bei warmen Temperaturen servieren, denn die kühle Cranberry-Creme-Haube lässt sie erfrischend schmecken. Da ich fertigen Sirup für die Creme verwende, ist der Aufwand für die Herstellung des Toppings (also der Creme-Haube) gering – es ist ratzfatz zusammengerührt.

Der Geschmack der Zartbitterschokolade in Kombination mit dem erfrischend-herben Geschmack des Cranberrysirups in Form der Schoko Cranberry Cupcakes ist für mich eine nette Abwechslung für die oftmals so picksüßen Desserts im Sommer.

Wie man unschwer an der Vielzahl der Cupcakes-Rezepte am Blog erkennen kann, bin ich ein riesen Cupcake-Fan. Ich mag Cupcakes in allen möglichen Geschmacksrichtungen wie Erdbeer Cupcakes, Schwarzwälder-Kirsch-Cupcakes, Mojito-Cupcakes, Marillen-Cupcakes, Kaffee-Cupcakes, Prosecco-Cupcakes uvm.

Einfaches Rezept fuer Schoko Cranberry Cupcakes von Sweets and Lifestyle

Schoko Cranberry Cupcakes mi erfrischender Cremehaube zum Kaffee von Sweets and Lifestyle

Leckerer_Schoko_Cranberry_Cupcake_nach_einem_Rezept_von_Sweets_and_Lifestyle

Während ich den Beitrag schrieb, hat meine Mama angerufen um uns zu erzählen, dass zu Hause alles ok ist und wie arm die Katzen nicht sind weil wir nicht da sind – sie spielen so lustlos. Aber fressen tun sie als ob es morgen nichts mehr gäbe. Tja, Katzen eben…

Obwohl es mir hier am Meer sehr gut gefällt freue ich mich schon auf morgen, wenn ich unsere beiden Lieblings-Biester wieder in die Arme schließen und knuddeln kann. Vorausgesetzt sie schauen mich an uns sind nicht noch einige Tage beleidigt…

Ich gehe jetzt noch ein letzten Mal am Strand – vielleicht bekomme ich ja bis morgen noch etwas Bräune.

An die Katzenbesitzer unter euch?
Kennt ihr das auch, dass die Katzen nicht so viel von Wiedersehensfreude halten?

Alles Liebe,
Verena

Veröffentlicht in Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.