Über mich

Ich bin Verena, 30 Jahre alt und wohne gemeinsam mit meinem Freund und unseren zwei Katzen im wunderschönen Weinviertel.

Sweets and Lifestyle beschreibt meine Leidenschaft(en).

Ich liebe Backen und das Verzieren von süßen Kleinigkeiten. Damit verbringe ich oft Stunden. Lifestyle beschreibt meinen genussvollen (süßen) Lebensstil. Ich bin Genießerin durch und durch. Seit ich den Blog betreibe, habe ich auch das Fotografieren für mich entdeckt und gebe mir mit dem Fotografieren viel Mühe, ich hoffe mich stetig weiterzuentwickeln. Inspirieren lasse ich mich gerne von der Natur und den vielen anderen schönen Dingen um mich herum. Gerne schmökere ich auch in Backzeitschriften und besuche andere Blogs.

Verena Pelikan Foodbloggerin Sweets and Lifestyle

Verena Pelikan Foodblogautorin Sweets and Lifestyle

Nimm‘ dir Zeit und schau‘ dich in Ruhe um und schau‘ bald mal wieder vorbei.

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen kontaktiere mich einfach. Ich freue mich von dir zu lesen!

Alles Liebe,
Verena

Die Bilder von mir hat Karin von Karin & Joe Fotografie gemacht – vielen lieben Dank!

  1. Hallo Verena,
    bin mal wieder am Schmöckern (diesmal ich und nicht Viola). Die Eiswürfel mit Veilchenblüten hatte ich noch gar nicht entdeckt, sind genial. Und bei dieser Gelegenheit muss ich mich jetzt unbedingt bei dir melden. … viele liebe Grüße, Sylvia

  2. Hallo Verena,

    ich habe in Ihrer Rezeptsammlung gestöbert und habe die „Erdbeertraumtorte“ entdeckt. Ich würde sie gern nachbacken, aber in einer Springform mit 26 cm Durchmesser. Wird es funktionieren, wenn ich die Menge an Zutaten einfach verdoppele????

    Viele Grüße
    Joachim

    1. Hallo Joachim,

      freut mich, dass du in meiner Rezeptsammlung gestöbert hast und dich die Erdbeertraumtorte anspricht.
      Ich würde für eine 26cm Springform die Menge nicht verdoppelt, da die Torte dann sehr hoch werden wird.
      Würde nur 1 Drittel mehr Masse dafür verwenden – also einfach 1/3 mehr der Zutaten hinzugeben.

      Gutes Gelingen!

      Liebe Grüße,
      Verena

  3. Hallo Verena,
    zunächst mal GRATULATION zu so einer schönen und schnellen Seite.

    Dein Bananenschnittchen habe ich gespeichert und überrede meine Nachbarin mir es zu backen 🙂
    Ich wünsche Dir noch viel Erfolg mit deinem Blog.

    1. Hallo Marion,

      vielen Dank! 😉
      Die Nachbarin „darf“ für dich backen? Auf alle Fälle ist es eine gute Idee sie zu überreden.
      Die Bananenschnitten sind nämlich sehr lecker 😉

      Alles Liebe,
      Verena

    1. Hallo Elisa,

      vielen lieben Dank! 😉
      Ich freue mich sehr über deine Nachricht!

      Wenn du Glühwein und Punsch liebst, dann ist das Buch genau das Richtige!
      Es gibt auch winterliche Cocktails im Buch – ich hoffe, dass dich auch diese ansprechen werden 😉

      Alles Liebe,
      Verena

  4. Hallo Gratulation zu dieser Seite. Sind sehr viele tolle Rezepte dabei. Da ich selber gerne backe und koche schau ich manchmal bei einigen Blogs vorbei. So auch bei Deiner Seite, die ich sehr Gelungen finde. L.G. und weiter so.
    PS: Liebe Grüße an Deine Eltern (Schani)

  5. Hallo, ich möchte gerne den Rübli Blechkuchen machen und da steht 2 Pck Frischkäse , aber es gibt unterschiedliche Größen , wieviel Gramm machst du da rein?

    Danke schön

    Patricia

    1. Hallo Patricia,

      freut mich, dass du den Rübli Blechkuchen backen magst.
      Vielen Dank für die Frage! Ich nehme immer den Frischkäse mit 175g je Packung. Also für das Rezept gehören 350g Frischkäse verwendet 😉
      Ich werde es auch gleich ergänzen.
      Gutes Gelingen!
      Und lass‘ mich dann gerne wissen wie er dir schmeckt.

      Alles Liebe,
      Verena

  6. Mit sehr viel Liebe eingerichteter Blog, sehr schön.
    Der saftige Zitronenkuschen schmeckt meinen Kindern sehr gut! Da wir alle Zitronenliebhaber sind, habe ich einfach noch den Saft der zwei benutzen Zitronen dazu gemischt. Sehr sehr lecker.
    Danke für Dein tolles Rezept

  7. Hallo, liebe Verena,
    ich bin heute durch einen glücklichen Zufall auf Deine Seite gestoßen und hab mich auch sofort
    bei Dir angemeldet.
    Ich hab mir auch schon ein paar Rezepte runterkopiert und freue mich aufs Nachkochen.
    Ich bin überzeugt, dass es genauso lecker schmeckt wie es sich liest.
    Danke, dass Du Dir so viel Mühe machst, denn es ist sicherlich nicht so einfach ein Rezept gut und ausführlich zu erklären und alles abzuwiegen und Fotos zu machen und und und…
    Alles Liebe für Dich und weiterhin gute Koch-Ideen.
    Schön, dass es Dich gibt!
    Liebe Grüße von Brigitte

  8. Hallo liebe Verena,
    erst einmal vielen lieben Dank für deine tollen Rezepte und Inspirationen.
    ich habe heute deine Rummonde gebacken und bin total begeistert 😀
    Nun meine Frage…lassen diese sich theoretisch wie andere Weihnachtskekse lagern?
    Ich wünsche Dir weiterhin viele tolle Eingebungen für deine Seite, eine tolle Adventszeit und dir persönlich alles Liebe und Gute
    Mit lieben Grüßen
    Bärbel

  9. Liebe Verena, welchen Lebkuchen verwendest du für die Lebkuchenkugeln? Ich selbst mache nie Lebkuchen, deshalb meine Frage, vielleicht tut es ja auch ein gekaufter ;-). glg, margot

  10. Ich bin sehr zufrieden mit dein Rezepte und Stapmix wäre super weil meiner ist Kaputt gegangen für Kind ein Brei kann wieder.Super Dressiert, Dressing für Salat oder Souce. Wäre toll zu Gewinnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.