Bärlauchlaibchen

Im Wald riecht es gerade wunderbar frisch, eine leichte Knoblauchnote liegt in der Luft. Das heißt, es ist Bärlauchsaison. Ich liebe diese Zeit im Jahr ganz besonders. Zum Einen weil der Bärlauch für den Frühling steht und zum Anderen weil ich Bärlauch sehr gerne esse. Sei es als Bärlauchpesto in Bärlauchspaghetti, auf der Bärlauchpizza oder in den Bärlauchschnecken, als Bärlauchcremesuppe oder als Bärlauchlaibchen mit Knoblauchdip. Bärlauchgerichte schmecken einfach immer!

Ich serviere die Bärlauchlaibchen gerne mit knackigem Salat und einem Knoblauchdip. Sie schmecken aber auch als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten.

Leckere Bärlauchlaibchen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Bärlauchlaibchen Rezept von Sweets & Lifestyle®

Bärlauchlaibchen

Bärlauchlaibchen Rezept Die köstlichen Bärlauchlaibchen sind einfach und schnell gemacht. Sie schmecken als Hauptspeise zu Salat und als Beilage zu Fleisch.
3.08 von 13 Bewertungen
Drucken
GerichtHauptspeise
Land & RegionÖsterreich
KeywordBärlauchlaibchen
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit10 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
Portionen4

Zutaten

  • 0.5 Bund Bärlauch
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Semmelwürfeln
  • 75 g geriebener Bergkäse
  • 1 Ei
  • 75 ml lauwarme Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1.5 EL glattes Mehl
  • neutrales Pflanzenöl

Zubereitung

  • Den Bärlauch waschen, trocken schleudern und fein hacken.
  • Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und pressen. Alternativ in kleine Stücke schneiden.
  • Die Semmelwürfel mit der lauwarmen Milch, dem Ei, dem geriebenen Bergkäse, dem Knoblauch, den Zwiebelstücken und den Bärlauch vermengen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  • Danach das Mehl unterrühren.
  • Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  • Aus der Semmelwürfel-Bärlauch-Masse mit feuchten Händen Laibchen formen und diese im hießen Öl beidseitig goldbraun backen.
Leckere Bärlauchlaibchen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Knoblauch Dip

Knoblauch Dip Rezept Schnell gemachter Knoblauch Dip mit Sauerrahm und Naturjoghurt
5 von 1 Bewertung
Drucken
GerichtSnack
Land & RegionÖsterreich
KeywordKnoblauchdip
Zubereitungszeit5 Minuten
Portionen8

Zutaten

  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1/2 Becher Sauerrahm (125 g)
  • 50 g Naturjoghurt
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Die Knoblauchzehen schälen und pressen.
  • Mit allen anderen Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Feta Wer den Knoblauch Dip würziger haben mag, kann auch etwas zerdrückten Feta den Knoblauch-Dip mischen.

Schnelle Bärlauchlaibchen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Leckeres Bärlauch Laibchen Rezept von Sweets & Lifestyle®

Einfach und schnell gemachte Bärlauchlaibchen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.