Baileyskugeln

Kennt ihr jemanden der Baileys Irish Cream nicht mag? Ich nicht. Auch ich bin ein großer Fan von dem Sahnelikör.  Baileys eignet sich aber nicht nur zum Trinken, er kann auch zum Backen bzw. für Kekse und Kugeln verwendet werden, wie zum Beispiel für die Baileyskugeln. Wenn ich Weihnachtskekse backe, gehören Baileyskugeln auch immer dazu. Denn die süßen Kugeln wie die Baileyskugeln, die Raffaellokugeln und die Spekulatiuskugeln peppen den Weihnachtskekseteller richtig auf.

Die Baileyskugeln sind auch ein gern gesehenes Geschenk aus der Küchen bei meinen Freunden und Bekannten. Dafür packe ich die Kugeln in kleine Cellophanbeutel und binde eine Schleife drumherum. Wenn die Baileyskugeln als selbst gemachtes Weihnachtsgeschenk aus der Küche verschenkt werden, hänge ich gerne auch noch einen Lebkuchen an die Schleife an.

 Baileyskugeln aus selbst gemachtem Baileys von Sweets & Lifestyle®

Selbst gemachte Baileyskugeln von Sweets & Lifestyle®

Baileyskugeln

Baileyskugeln Rezept Selbst gemachte Baileyskugeln dürfen auf unserem Weihnachtskekseteller nicht fehlen. Baileyskugeln als Geschenk aus der Küche.
4.41 von 5 Bewertungen
Drucken
GerichtKekse
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen30

Zutaten

  • 125 g Biskotten (Löffelbiskuit)
  • 60 g Butter
  • 200 g weiße Schokolade
  • 70 ml Baileys
  • 30 g Backkakao zum Wälzen

Zubereitung

  • Die Biskotten in einen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und mit einem Nudelwalker klein zerbröseln. Alternativ in einem Hochleistungsmixer zerkleinern.
  • Die Butter schmelzen.
  • Die weiße Schokolade in kleine Stücke hacken und in die geschmolzene Butter einrühren.
  • Die Biskottenbrösel und den Baileys ebenfalls hinzugeben und alle Zutaten gut vermischen.
  • Die Masse für 1 Stunde kühl stellen.
  • Den Backkakao durch ein Sieb in eine flache Schüssel sieben.
  • Mit Hilfe eines Teelöffels Teigstücke abnehmen und zügig mit den Händen zu Kugeln formen.
  • Die Baileyskugeln im Backkakao wälzen.
  • Kühl lagern.

Tipp

Baileys Die Baileyskugeln schmecken besonders gut mit selbst gemachtem Baileys.

Backkakao Wem der Backkakao zu herb oder vom Aussehen zu dunkel ist, siebt in den Kakao einfach 2 EL (oder nach Belieben) Staubzucker.

Leckere Baileyskugeln nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Selbst gemachte Baileyskugeln von Sweets & Lifestyle®

Selbst gemachte Geschenke aus der Küche

Möchtet ihr auch gerne ein Weihnachtsgeschenk aus der Küche verschenken? Dann schaut euch mal meine Ideen für Weihnachtsgeschenke aus der Küche an:

  • Cookies Backmischungen: Ich habe drei köstliche Cookie Backmischungen welche ich immer wieder gerne verschenke.
  • Schokolikör: Das perfekte Geschenk für jeden Schokoliebhaber ist der cremige Schokolikör.
  • Eierlikör: Der selbst gemachte Eierlikör ist immer ein Highlight, zu Weihnachten verleihe ich ihm gerne eine weihnachtliche Note.
  • Kürbismarmelade: Die köstliche, leicht würzige Kürbismarmelade ist ebenso ein gern gesehenes Weihnachtsgeschenk.
  • Raffaellokugeln: Auf der Zunge zerschmelzene Kügelchen aus weißer Schokolade, Orangenlikör und Kokosraspeln.
  • Spekulatiuskugeln: Köstliche Kugeln aus Spekulatius, Marzipan und weißer Schokolade.

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.