Blutorangen Gin Cocktail

Blutorangen haben gerade Saison, aus diesem Grund gibt es heute einen erfrischenden Blutorangen Gin Cocktail. Der Blutorangen Gin Cocktail besticht nicht nur durch seine knallrote Farbe, sondern auch durch seinen fruchtig-frischen, prickelnden Geschmack.

Blutorangen Gin Cocktail von Sweets & Lifestyle®

Blutorangen Gin Cocktail Rezept von Sweets & Lifestyle®

Blutorangen Gin Cocktail

Blutorangen Gin Cocktail Rezept Erfrischender Blutorangen Gin Cocktail mit Tonic Water. Der Blutorangen Gin Cocktail ist der perfekte Cocktail für den Winter.

Gericht Cocktail, Getränk
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 1
Autor Verena

Zutaten

  • 1 Blutorangen
  • 4 cl Gin
  • 120 ml Tonic Water
  • 70 ml Prosecco
  • Rosmarin

Zubereitung

  1. Ein paar Eiswürfel in das Glas geben.

  2. Die Blutorange halbieren und eine Häälfte auspressen und den Saft gemeinsam mit dem Gin in ein Glas geben. 

  3. Ein paar Minzblätter zwischen den Finger zerreiben und ebenfalls in das Glas geben.

  4. Die Blutorangenhälfte in Scheiben schneiden und in das Glas geben.

  5. Mit Prosecco und Tonic Water auffüllen.

  6. Mit frischer Minze garnieren.

Tipp

Orangen Der Cocktail kann auch mit normalen Orangen hergestellt werden.

Thymian statt Rosmarin Probier' auch mal Thymian anstatt von Rosmarin als Garnierung des Cocktails.

Saftige Blutorangen für den Blutorangen Gin Cocktail von Sweets & Lifestyle®

Frischer Blutorangensaft für den Blutorangen Gin Cocktail von Sweets & Lifestyle®

Rezept für einen Blutorangen Gin Cocktail von Sweets & Lifestyle®

Weitere köstliche Wintercocktails die ich gerne trinke, sind der Cranberry Orangen Spritz , der Apple Moscow Mule und der Granatapfel Orangen Spritzer für dessen Herstellung ich meinen selbst gemachten Granatapfel Orangen Sirup verwende.

Wenn mir richtig kalt ist, brauche ich etwas Warmes zum Wärmen von Innen. Dann gibt es einen Glüh Gin mit Apfel und Orangen, einen Eierlikörpunsch oder aber einen Bratapfelpunsch, hergestellt aus selbst gemachtem Bratapfelsirup oder einen Baileypunsch mit hauseigenem Baileys zubereitet.

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.