Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis

Ich liebe Eis, Parfait und Co! Ganz besonders mag ich teils außergewöhnliche Sorten. Deshalb gibt es schon einige Eisrezept wie das Eis am Stiel mit Mango und Joghurt, das vegane Basilikumeis, das Popcorneis mit Karamell, das Tonkabohnenparfait mit karamellisierten Mandeln und das Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis.

Das Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis ist eines der ältesten Rezepte am Blog. Und ich liebe es noch immer! Die Kombination der Zutaten, vor allem der Pfeffer, hört sich vielleicht anfangs etwas eigen an, aber lasst euch davon nicht abschrecken. Das Eis schmeckt phänomenal, versprochen!

  Herrlich cremiges Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis serviert von Sweets and Lifestyle

Cremiges Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis serviert von Sweets and Lifestyle

Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis

Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis Rezept Das cremige Basilikum Pfeffer Eis ist eine außergewöhnliche, köstliche Kombination.

Drucken
Gericht Dessert
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 1 Liter Eis
Autor Verena

Zutaten

  • 120 g Erdbeeren
  • 110 g Feinkristallzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 125 ml Milch
  • 140 g Mascarpone
  • 120 g Schlagobers
  • 1/2 Vanilleschote

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und trocken tupfen. Die Erdbeeren halbieren und mit 40g Feinkristallzucker und dem Zitronensaft in einer Schüssel vermischen, mit Frischhaltefolie abdecken und 2 Std. kalt stellen.

  2. Die Hälfe der eingelegten Erdbeeren zusammen mit den Basilikumblättern und den frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer mit dem Mixstab zu einer saftigen Masse pürieren und beiseite stellen. Die restlichen Erdbeeren mit einer Gabel zerdrücken, mit Frischhaltefolie abdecken und in den Kühlschrank stellen.

  3. Die Milch mit der Küchenmaschine (oder einem elektrischen Handmixer) mit dem restlichen Zucker rund 2 min aufschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Das Mascarpone und das Schlagobers, die pürierten Erdbeeren und das Vanillemark hinzuführen und vorsichtig unterrühren. 6-8 Std, am besten über Nacht, im Kühlschrank ziehen lassen.

  4. Anschließend in einer Eismaschine (ich habe den Eisbereiter von Kenwood) rund 20min gefrieren lassen. Die zerdrückten Erdbeeren nach 10min hinzufügen.

  5. Zum Servieren in kleine Becher oder Tassen füllen!

Tipp

Feste Konsistenz Falls man das Eis fester mag, einfach vor dem Servieren für 1-2 Stunden in den Gefrierschrank geben.

Servieren Das Eis 5 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen. Den Eisportionierer (Oder Löffel) vor dem Abnehmen jeder Eiskugel in lauwarmes  Wasser tunken.

 

Zutaten fuer das leckere Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis von Sweets and Lifestyle

Für die Zubereitung verwende ich immer frische Erdbeeren aus dem eigenen Garten. Die Basilikumblätter zupfe ich von meinen Basilikumstrauch auf der Fensterbank.

Leckeres, selbst gemachtes Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis von Sweets and Lifestyle

Leckeres, selbst gemachtes Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis von Sweets and Lifestyle

Eine Kugel vom leckeren Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis von Sweets and Lifestyle

Esst Ihr im Sommer auch gerne Eis? Welche Sorten bevorzugt ihr?

Alles Liebe,
Verena

Hinterlasse deine Meinung zu: “Erdbeer Basilikum Pfeffer Eis

  1. Ich durfte kosten, juhuuu :-): Sieht nicht nur lecker aus, sondern schmeckt auch so. Einfach toll, bestimmt nicht nur im Sommer :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.