Fior di Latte… wie damals im Italienurlaub

Fior di Latte – dieses süßes, weiße Eis habe ich als Kind geliebt. In den Italienurlauben wurde quasi nur diese Eissorte in der Gelateria geordert. Ich kann mich aber auch noch an einen reinweißen Eislutscher im Wirtshaus erinnern, dieser schmeckte so ähnlich… irgendwann gab es diesen nicht mehr, genauso wie das Tschisi-Eis. Damals brach meine kleine Welt für eine Zeit lang zusammen – bis Ersatz gefunden wurde.

Unlängst kam wir wieder Fior di Latte in den Sinn. Da man es recht einfach und schnell selbst zu Hause herstellen kann, spricht also nichts gegen die Eigenproduktion und man kann man sich quasi ein bisschen Italienurlaubs-Feeling mit dem Eis aus der Gefriertruhe holen.

Da dieses Eis ohne großen Aufwand herzustellen ist, können auch Kinder bei der Zubereitung mithelfen. Einzig die Kühlzeit im Kühlschrank gilt es zu überbrücken… Wenn die Kinder schnell ein Ergebnis sehen möchten, ist es ratsam eine Eismasse schon am Vortag zuzubereiten und kühl zu stellen. Mit den Kindern wird dann gleich Vorrat für das nächste Mal produziert, der dann am darauf folgenden Tag in die Eismaschine oder in die Gefriertruhe wandert. Ich bin überzeugt davon, dass auch eine zweite Portion von diesem leckeren Eis Abnehmer finden wird.

Fior di Latte, selbst gemachtes Milcheis, das super schmeckt auf Sweets and Lifestyle

Fior di Latte – Milcheis für Schleckermäuler

(Rezept für ca. 750ml)

250ml Milch
130g Kristallzucker
120g Mascarpone
200ml Schlagobers

Milch mit Kristallzucker erwärmen bis sich der Kristallzucker aufgelöst hat, Mascarpone dazugeben und einmal aufkochen lassen – dabei umrühren. Schlagobers dazugeben und erkalten lassen. Über Nacht in den Kühlschrank geben. Die Masse für ca. 25min in die Eismaschine geben und anschließend in die Gefriertruhe stellen.

Es geht auch ohne Eismaschine, dafür die Masse in ein flaches Gefäß füllen und stündlich (ca. 6 Std. lang) mit einem Löffel durchmischen, damit sich keine Eiskristalle bilden.

Vor dem Verzehr einige Minuten „antauen“ lassen.

 

Fior di Latte selbstgemacht auf Sweets and Lifestyle

 

Fior di Latte, selbst gemachtes Milcheis wie damals im Italienurlaub von SweetsandlLifestyle

Habt Ihr auch eine Eissorte die Ihr schon seit Kindheitstagen liebt?

Alles Liebe,
Verena

Hinterlasse deine Meinung zu: “Fior di Latte… wie damals im Italienurlaub

  1. Liebe Verena!!

    Ich liebe seit meiner Kindheit Milcheis! 😉 Sei es in ITalien oder beim Tichy Eissalon in Wien, ich kann mich zurückerinnern, ich hab mir immer Fiocco und Haselnuss bestellt!!
    Sehr fein und wird mit meiner neuen Eismaschine bestimmt nach"probiert"

    Liebe Grüße, Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.