Glückskekse

Glückskekse sind ein knuspriges Gebäck mit einem Papierstreifen, auf dem ein Sinnspruch steht, im Inneren. Ich werde die selbst gemachten Glückskekse zu Silvester als Glücksbringer 2018 verschenken.

Glückskekse selber machen ist wirklich nicht schwer. Wenn man meine Tipps berücksichtigt, kann man seinen Liebsten mit knusprigen Glückskeksen, ganz ohne Brandblasen auf den Fingern, Glück fürs neue Jahr wünschen.

Selbst gemachte Glückskekse als Glücksbringer von Sweets & Lifestyle®

Glückskekse als Glücksbringer von Sweets & Lifestyle®

Glückskekse

Glückskekse selber machen Rezept für selbst gemachte Glückskekse Glückskekse als Glücksbringer 2018 Glückskekse selber machen geht ganz einfach.

Gericht Snack
Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 30
Autor Verena

Zutaten

  • 90 g Eiweiß (entspricht ca. 3 Eiern)
  • 60 g Staubzucker
  • 40 g geschmolzene Butter
  • 1 EL Schlagobers
  • 60 g Mehl
  • 30 Zettel mit Sprüchen

Zubereitung

  1. Die Sprüche ausdrucken und ausschneiden. Die Zettel falten.

  2. Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  3. Auf ein Backpapier zwei Kreise mit ca. 8-9cm Durchmesser zeichnen. Meine haben immer 9cm.

  4. Das Backpapier teilen, sodass die zwei Kreise auf getrennt sind. Mit der Zeichenfläche nach unten auf ein Backblech legen.

  5. Den Staubzucker mithilfe eines Haarsiebes sieben.

  6. Den gesiebten Staubzucker, die geschmolzene Butter und das Schlagobers hinzugeben und verrühren.

  7. Das Mehl ebenfalls sieben und in die Schüssel geben.

  8. Alle Zutaten zu einen homogenen Teig verrühren.

  9. Auf jeden vorgezeichneten Kreis 1,5 TL des Teiges verteilen.

  10. Für ca. 5 Minuten backen. Sobald sich die Ränder braun färben, den gebackenen Kreis aus dem Backrohr nehmen.

  11. Mit einer Küchenspachtel jeweils einen Kreis vorsichtig vom Backpapier heben, einen Zettel in die Mitte legen und sofort den Kreis an den Enden zusammendrücken.

  12. Den entstandenen Keks-Halbkreis über einen Schüsselrand hängen. Dabei darauf achten, dass die gewünschte Glückskeksform entsteht. Kurz halten, damit der Glückskeks in der Form abkühlt. 

  13. Anschließend auf einem Abtropfgitter vollständig auskühlen lassen.

Tipp

Kein Verbrennen der Finger Damit man sich die Finger bei der Herstellung der Glückskekse nicht verbrennt, dünne Baumwollhandschuhe anziehen. (diese bekommt man in Drogeriemärkten)

Glückskekse einzeln backen Ich backe jeden Glückskeks einzeln. Wenn ich ein gebackenes Teigstück aus dem Backrohr nehme, lege ich das andere hinein. In der Zeit falte ich den Glückskeks.

Glückskekse selber machen als Glücksbringer 2018 von Sweets & Lifestyle®

Glückskekse Rezept von Sweets & Lifestyle®

Glückskekse selber backen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

 

In den Vorjahren habe ich selbst gemachte Glücksbringer Hufeisen, Silvester Glücksschweinchen Kekse und Marzipan Glücksschweinchen auf Kleeblättern als Glücksbringer verschenkt.

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.