Igel Kekse

Leckere Igelkekse sind bei Kindergeburtstagen gern gesehen. Die selbst gemachten Igel Kekse haben noch jedem Kind ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Die Igelkekse kann man einfach und unkompliziert mit Kindern selber machen. Wer also den Kindern beim Kindergeburtstag ein Rahmenprogramm bieten möchte, kann mit ihnen Igel backen. Die Igel Kekse können dann entweder gleich bei der Kinderparty gegessen werden, oder aber man verpackt sie hübsch und gibt sie den Kindern als Geschenk mit nach Hause mit.

Damit nicht alle Igel gleich aussehen, tunke ich die Igelkekse immer abwechseln in gemahlene Mandeln und Walnüsse und in Schokostreusel.

Die wunderschönen Bilder hat wieder die talentierte Conny Beisteiner gemacht. Als Model hat ihre zuckersüße Tochter fungiert. Danke, liebe Conny!

Igel Kekse backen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Selbst gemachte Igel Kekse nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Igel Kekse backen nach dem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Igel Kekse

Igel Kekse Rezept Leckere Igelkekse selber machen ist ganz einfach. Igel backen für den Kindergeburtstag macht Spaß und die Igelkekse schmecken den Kindern.
4.28 von 11 Bewertungen
Drucken

Zutaten

Igel Kekse

  • 130 g zimmerwarme Butter
  • 70 g Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 220 g glattes Mehl
  • 1 Prise Salz

Verzierung der Igel Kekse

  • 50 g dunkle Kuvertüre
  • gemahlene Mandeln oder Walnüsse
  • Schokostreusel

Zubereitung

Igel Kekse

  • Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die zimmerwarme Butter mit dem Staubzucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen.
  • Das Ei unterrühren.
  • Das Mehl und das Salz hingeben und zu einem glatten Teig verkneten.
  • Den Teig für ca. 15 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Anschließend aus dem Teig walnussgroße Kugeln formen und diese leicht oval drücken, sodass eine Igelform entsteht.
  • Die Igelkekse für ca. 12 Minuten backen. Sobald sie sich beginnen zu färben, die aus dem Backrohr nehmen und vollständig auskühlen lassen.

Verzierung

  • Die Kuvertüre langsam über Wasserdampf schmelzen.
  • Die breite Seite der Igelkekse, den Igelrücken, in die geschmolzene Glasur tunken und anschließend in gemahlenen Mandeln oder in Schokostreusel wälzen.
  • Die übrig geblieben Kuvertüre in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, diesen verschließen und eine kleine Ecke mit der Schere abschneiden.
  • Vorsichtig Augen und Nase auf jeden Igelkeks tupfen.

Tipp

Schokoschrift Wer mag kann die Augen und die Nase der Igelkekse auch mit Schokoschrift auftragen.

Igel Kekse für den Kindergeburtstag nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Leckere Igelkekse selber machen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Igelkekse backen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Igelkekse für den Kindergeburtstag von Sweets & Lifestyle®

Igel Kekse selber machen für den Kindergeburtstag von Sweets & Lifestyle®

Leckere Igelkekse nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Rezept für selbst gemachte Igelkekse von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.