Lebkuchen Tiramisu mit Kirschen

Zu Weihnachten gehört duftender Lebkuchen genauso dazu wie der Christbaum. Meist backe ich Lebkuchen in zu großer Menge, sodass ihn niemand aufessen wird. Aus dem Grund gibt es am Weihnachtsabend Lebkuchen Tiramisu im Glas mit Kirschen. Das Dessert schmeckt nach Weihnachten und zugleich ist es die perfekte Lebkuchenresteverwertung.

Wie die meisten meiner Desserts serviere ich auch das Lebkuchen Tiramisu mit Kirschen im Glas. So kann ich  es bereits am Vortag in Ruhe vorbereiten und brauche am Festtag nur mehr aus dem Kühlschrank nehmen und servieren.

Lebkuchen Tiramisu mit Kirschen als Weihnachtsdessert von Sweets & Lifestyle®

Weihnachtliches Lebkuchen Tiramisu mit Kirschen von Sweets & Lifestyle®

Lebkuchen Tiramisu

Lebkuchen Tiramisu Rezept Lebkuchen Tiramisu im Glas mit Kirschen als leckeres Weihnachtsdessert. Lebkuchen Tiramisu zur Verwertung von Lebkuchenresten.

Gericht Dessert
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 6
Autor Verena

Zutaten

  • 1/2 Glas Kirschen inkl. Saft
  • 18 g Vanillepuddingpulver
  • 200 g Lebkuchen
  • 200 g Mascarpone
  • 150 g griechisches Joghurt
  • 100 ml Schlagobers
  • 70 g Staubzucker
  • 80 ml starker Kaffee
  • 30 ml Amaretto (optional)

Zubereitung

  1. Die Kirschen in ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Den Saft auffangen.

  2. Den aufgefangenen Kirschsaft mit einem Esslöffel Staubzucker und dem Vanillepuddingpulver verrühren. Unter Rühren aufkochen lassen. Danach die Kirschen hinzugeben und weiterrühren bis eine puddingähnliche Masse entstanden ist. Abkühlen lassen.

  3. Den Mascarpone mit dem griechischen Joghurt und dem restlichen Staubzucker verrühren.

  4. Das Schlagobers steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarpone-Joghurt-Masse heben.

  5. Den Lebkuchen grob zerkleinern - ich zerbröckle ihn mit den Fingern -  und eine ca. 0,5 cm hohe Schicht auf jeden Glasboden geben. 

  6. Den Kaffee mit dem Amaretto verrühren. Auf die Lebkuchenschichte 1-2 TL davon träufeln.

  7. Anschließend eine Schicht Mascarpone-Creme darauf verteilen.

  8. Danach wieder eine Schicht Lebkuchen, beträufelt mit Kaffee.

  9. So lange weiter schichten, bis das Glas fast voll ist. Mit einer Mascarponeschicht abschließen.

  10. Auf der Mascarponeschicht die abgekühlte Kirschmasse verteilen.

  11. Servieren.

Tipp

KInder Wenn Kinder mitessen, den Lebkuchen mit Kirschensaft beträufeln.

Mascarpone Ersatz Wem Mascarpone zu deftig ist, verwendet stattdessen gut abgetropften Topfen.

GLÄSER: Eine große Auswahl an schöne Gläsern findet man bei Müller Glas. Ich habe für das Lebkuchen Tiramisu im Glas die 160ml Sturzglas von Rex)  verwendet.

Leckeres Lebkuchen Tiramisu Rezept von Sweets & Lifestyle®

Lebkuchen Tiramisu im Glas mit Kirschen als Weihnachtsdessert von Sweets & Lifestyle®

Lebkuchen Tiramisu im Glas mit Kirschen von Sweets & Lifestyle®

Verlosung – „Wärmendes Set für die kalte Jahreszeit“

Was wird verlost?

Adventverlosung zum 3. Advent von Sweets & Lifestyle®

Wie kannst du mitmachen?

  1. Werde Fan meiner Facebook-Seite – so verpasst du auch keine Neuigkeiten mehr.
  2. Schreib‘ mir einen Kommentar unter dieses Posting auf die Frage „Warum du das „Wärmende Set für die kalte Jahreszeit“ gewinnen?“
  3. Bitte achte darauf, dass du eine gültige Email-Adresse angibst damit ich dich verständigen kann wenn du gewonnen hast.
  4. Die TeilnehmerInnen müssen volljährig sein und ihren Wohnsitz in ÖSTERREICH haben.
  5. Jede/r der bis zum 23.12.2017 um 23:59 Uhr unter diesem Artikel einen Kommentar hinterlässt (und mir verrät warum er/sie das „Wärmende Set für die kalte Jahreszeit“ gewinnen mag) nimmt an der Verlosung teil.
  6. Per Zufall wird ein Kommentare ermittelt. Die ermittelten Personen werden im Anschluss daran von mir persönlich kontaktiert und bekommen anschließend das Paket von mir persönlich zugesendet.

Alles Liebe,
Verena

PS: Ich möchte mich herzlich bei der Firma Kenwood für die Zurverfügungstellung des Wasserkochers, bei der Firma STROH Austria für den Rum und einer Überraschung (die ich natürlich nicht verrate) sowie bei der Firma Julius Meinl für den Tee bedanken. zur Verlosung zur Verfügung gestellt. Vielen herzlichen Dank!

Alles Liebe,
Verena

  1. Wir sind am Heiligen Abend 16 Leute und feiern das 1. Mal in unserem neu gestalteten Partyraum. Im Jänner bekommen ich noch eine kleine Küche rein. Um dann nochmals zusammen Silvester und den Geburtstag meines Mannes am 1. Jänner und den Geburtstag meines 4. Jänner vorzufeiern wäre dieses Set bestimmt super!

  2. Hier im Osten von Österreich bläst fast ständig der Wind, das macht es im Winter viel ungemütlicher und kälter, als es eigentlich ist … da käme das wärmende Set gerade Recht. Da würd ich von innen gewärmt in deinem fantastischen Buch schmökern ❄️?☃️???????

  3. Liebe Verena,

    Ich würd gerne gewinnen weil ich rot in der Küche liebe und weil unser Wasserkocher seit paar Wochen kaputt ist. Und Rum geht immer. 😉 Über das Buch würde ich mich auch sehr freuen, würde ich gerne verschenken, da ich es selbst ja schon (fast) habe.

    Liebste Grüße

    Yvi

  4. Hallo! Also ich würde das Set gerne gewinnen, da wir im Winter gerne in einer netten Runde bei einem Plauscherl und guten Getränken zusammen sitzen und ein Plauscherl halten.

  5. Ich liebe jegliche Art von Heißgetränken, auch im Sommer komme ich nicht von meinem Tee ab. Das Paket wäre genau mein Ding und ich würde mich riesig darüber freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.