Marshmallow Hot Chocolate

Gibt es an einem eiskalten Wintertag etwas Besseres als eine cremige Marshmallow Hot Chocolate? Ich finde nicht. Daher gönne ich mir an kalten Tagen gerne mal eine heiße Schokolade mit Marshmallows. Wenn es ganz besonders kalt ist, füge ich der heißen Schokolade gerne noch 1-2 cl Rum oder Cointreau hinzu.

Wärmende Marshmallow Hot Chocolate von Sweets & Lifestyle®

Marshmallow Hot Chocolate

Marshmallow Hot Chocolate Rezept Einfaches, leckeres Rezept für eine cremige heiße Schokolade mit Marshmallows, perfekt für kalte Wintertage.

Gericht Getränk
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 2
Autor Verena

Zutaten

  • 200 ml Milch
  • 100 ml Schlagobers
  • 70 g Zartbitterschokolade
  • 1/2 Zimtrinde
  • 20 g Marshmallows

Zubereitung

  1. Die Milch zusammen mit dem Schlagobers und der Zimtstange in einen Topf geben und erhitzen. 

  2. Die Zartbitterschokolade grob hacken und zur heißen Milch-Schlagobers-Mischung geben und unter Rühren darin auflösen. So lange rühren bis sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat.

  3. Die Marshmallows ggf. in kleine Stücke schneiden.

  4. Die heiße Schokolade auf zwei Tassen aufteilen. Die Marshmallows darauf verteilen.

  5. Sofort servieren.

Tipp

Schokolade Wer die Marshmallow Hot Chocolate etwas süßer mag, verwendet statt der Zartbitterschokolade Vollmilchschokolade bzw. eine Mischung aus Zartbitter- und Vollmilchschokolade.

Alkoholische Variante Wer die heiße Schokolade mit Marshmallows mit Alkohol servieren mag, fügt pro  Tasse 1-2cl Rum oder Cointreau hinzu.

Marshmallow Hot Chocolate Rezept von Sweets & Lifestyle®

Marshmallow Hot Chocolate auch Heiße Schokolade mit Marshmallows genannt von Sweets & Lifestyle®

Kommt euch die Marshmallow Hot Chocolate bekannt vor? Das ist leicht möglich, denn ich habe für diese Woche den Instagram Accountvon Merkur übernommen und stelle Euch dort meine liebsten Getränke vor. Da darf die cremige heiße Schokolade mit Marshmallows natürlich nicht fehlen. Gestern habe ich den fruchtig-frischen Orangen Karotten Smoothie, für mich das perfekte Frühstücksgetränk im Winter, vorgestellt.

Am Wochenende genehmige ich mir auch gerne mal einen Baileyspunsch, zubereitet mit selbst gemachtem Baileys.

Viele weitere Heißgetränke wie Glögg, Lebkuchenpunsch und Weißen Glühwein sowie Wintercocktails wie eine Winter-Sangria und eine Winter Moscow Mule findet ihr auch in meinem Buch „Punsch, Glögg & heißer Kakao: Die leckersten Getränke für die Winterzeit.“

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.