Orientalisches Quittenkompott

Im Moment bin ich im Kompottfieber. Nach dem Einkochen vom Birnenkompott und vom Birnenkompott mit Orangenlikör habe ich nun auch noch ein orientalisches Quittenkompott gemacht. Dieses verwende ich gerne zum Aufpeppen von Desserts, welche ohne viele Gewürze hergestellt werden, wie zum Beispiel einer Panna Cotta oder zur Verfeinerung von einem Joghurt, Milchreis und Ähnlichem.

Quittenkompott mit Kardamom und Ingwer von Sweets & Lifestyle®

Orientalisches Quittenkompott

Orientalisches Quittenkompott Rezept Köstliches Quittenkompott, verfeinert mit Kardamom, Ingwer, Nelken und Zimt. Die ideale Beilage zu vielen Desserts.

Gericht Kompott
Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 6 Gläser à 200ml
Autor Verena

Zutaten

  • 700 ml Wasser
  • 280 g Kristallzucker
  • 1 Zimtrinde
  • 4 Kapsel Kardamom
  • 0,5 cm Ingwer
  • 2 Nelken
  • 1 kg Quitten
  • 1 Bio-Zitrone (Saft)

Zubereitung

  1. Das Wasser mit dem Kristallzucker in einen Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. Die Gewürze in einen Einmalteebeutel oder ein Teeei geben und ebenfalls in den Topf geben. Das Zuckerwasser eine Minute köcheln lassen und anschließend vom Herd ziehen. 

  2. Eine Schüssel mit kaltem Wasser füllen und die Hälfte des Zitronensaftes hinzugeben. 

  3. Die Quitten waschen, abtrocknen und den Flaum mithilfe eines Geschirrtuches abreiben. Die Quitten halbieren, das Kerngehäuse entfernen und anschließend das Fruchtfleisch vierteln bzw. achteln. Die Quittenstücke sofort in die Schüssel mit dem Zitronenwasser legen, damit sie nicht braun werden.

  4. Die Quittenstücke anschließend gemeinsam mit dem übrig gebliebenen Zitronensaft zum Zuckersirup geben und erhitzen. (nicht aufkochen!) Bei niedriger Temperatur solange köcheln lassen, bis die Quittenstücke weich sind. Das dauert - abhängig von der Größe der Stücke - ungefähr zwischen 30 und 45 Minuten. Nach 10 Minuten Kochzeit die Gewürze entfernen.

  5. Anschließend die weichen Quittenstücke samt Sud in die vorbereiteten, sterilen Gläser füllen.

Tipp

GLÄSER STERILISIEREN Um die Gläser zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Diese kurz vor dem Befüllen mit dem Quittenkompott orientalisch ausleeren und sofort das heißen Kompott einfüllen. Die sauberen Deckel mit Alkohol spülen und sogleich die gefüllten Gläser damit verschließen.

HALTBARKEIT Kühl und dunkel gelagert hält sich das Kompott ein Jahr. Angefangene Gläser im Kühlschrank aufbewahren und alsbald verbrauchen.

Quittenkompott Rezept mit Kardamom und Ingwer von Sweets & Lifestyle®

Leckeres Quittenkompott von Sweets & Lifestyle®

Orientalisches Quittenkompott von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.