Pumpkin Spice Syrup

Pumpkin Spice Syrup oder zu Deutsch Kürbis Gewürz Sirup ist seit Jahren der Renner bei einer amerikanischen Kaffeehauskette. Ich muss gestehen, ich gebe auch gerne in der kalten Jahreszeit etwas Kürbis Gewürz Sirup in meinen Kaffee. Aber ich sehe nicht ein, wieso ich für ein Häferl Kaffee mit einem Schuss von dem Sirup gleich mal 6 Euro zahlen soll. Noch dazu wenn man den Pumpkin Spice Syrup ganz einfach selbst herstellen kann.

Der Kürbis Gewürz Sirup schmeckt aber nicht nur gut im Kaffee als Pumpkin Spice Latte, sondern auch in heißer Milch und in schwarzem Tee. Man kann ihn aber auch zur Verfeinerung von Waffeln (mit Eis!), Pancakes und Eis verwenden. Er verleiht allen Speisen sofort eine angenehme herbstliche Note.

umpkin Spice Syrup Rezept von Sweets & Lifestyle®

Pumpkin Spice Syrup

Pumpkin Spice Syrup Rezept Der selbst gemachte Pumpkin Spice Syrup (Kürbis Gewürz Sirup) ist seit Jahren im Winter ein Renner, nicht nur im Kaffee und Tee.

Gericht Getränke
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 400 ml Sirup
Autor Verena

Zutaten

  • 300 ml Wasser
  • 300 g Kristallzucker
  • 70 g Kürbispüree
  • 1 TL gemahlener Zimt (gestrichen)
  • 1/2 TL gemahlene Nelken
  • 1/2 TL geriebene Muskatnuss
  • 1/2 Vanilleschote (Mark)

Zubereitung

  1. Das Wasser und den Kristallzucker in einen Topf geben, verrühren und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erhitzen bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. (aber nicht aufkochen!)

  2. Das Kürbispüree hinzugeben und mithilfe eines Mixstabes die Zutaten miteinander gut vermengen. Anschließend den Sirup ca. 10 Minuten köcheln lassen. Er sollte dabei ein bisschen eindicken.

  3. Den Sirup durch ein mit einem sauberen Mulltuch ausgelegtes Haarsieb leeren. 

  4. In den heißen, durch das Sieb geleerten Sirup die Gewürze einrühren. 

  5. Den Pumpkin Spice Syrup ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Anschließend in vorbereitete, saubere Flaschen füllen. 

Tipp

FLASCHEN STERILISIEREN Um die Flaschen zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Dieses kurz vor dem Befüllen mit dem Pumpkin Pie Syrup ausleeren und sofort den Sirup einfüllen. Die sauberen Deckel mit Alkohol spülen und sogleich die gefüllten Flaschen damit verschließen.

Haltbarkeit Kühl und dunkel gelagert hält sich der Sirup ca 2 Monate. Angebrochene Flaschen im Kühlschrank lagern und binnen weniger Tage verbrauchen.  Nach einiger Zeit setzt sich vom Sirup etwas unten in der Flasche ab. Vor dem Gebrauch die Flasche schütteln bis sich der Absatz wieder mit dem restlichen Sirup vermengt hat.

Selbst gemachter Pumpkin Spice Syrup von Sweets & Lifestyle®

Pumpkin Spice Latte mit selbst gemachtem Pumpkin Spice Syrup von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.