Resteverwertung nach Ostern

Wie jedes Jahr nach Ostern stellt sich die Frage „Was tun mit den übrig gebliebenem Essen von Ostern wie hart gekochten Eiern, Schinken, Käse und Osterschokolade?“ Ich habe meine einfachen und köstlichen Rezepte zur Resteverwertung von Ostereiern, Osterhasen, Osterschinken,Osterbrot und Osterzopf hier zusammengefasst.

Hart gekochte Ostereier und Osterschinken sollte man zeitnah verwenden. Übrig gebliebenes Osterbrot, und einen übrig gebliebenen Osterzopf und ein nicht gegessenes Osternest aus Germteig kann man einfrieren und zu einem späteren Zeitpunkt im Backrohr auftauen. Das Gebäck aus Germteig schmeckt dann fast wie frisch. Man kann Reste vom Osterbrot, Osterzopf und Osternest aber auch für ein leckeres Frühstück wie French Toast verwenden. Oder man bäckt damit einen Scheiterhaufen.

Die Schoko Osterhasen und die Osterschokolade ist lange lagerfähig. Aber irgendwann möchte man sie dann doch aufgebraucht haben. Wenn man im Sommer in einem Regal noch Osterhasen und Osterschokolade hat, macht das gar keinen Spaß. Die Schokolade ist aber vielseitig einsetzbar, sowohl für das Backen von Schoko GugelhupfSchokomuffins und Mousse au Chocolate. Aber auch für ein Schokofondue und für Schoko Erdbeeren eigenen sich die Schokoreste von Ostern hervorragend.

Übrig gebliebener selbst gemachter Eierlikör ist kühl gelagert noch einige Wochen haltbar. Er kann aber auch zum Backen der Schoko Eierlikör Torte, dem saftigen Eierlikörgugelhupf mit Mohn und Vanille Eierlikör Minigugls verwendet werden. Auch für die Herstellung der Eierlikörpralinen verwende ich gerne selbst gemachter Eierlikör.

[row cols_nr=“2″][col size=“4″]

Eiaufstrich

Eiaufstrich mit Topfen Rezept von Sweets & Lifestyle®

Der Eiaufstrich ist die beste Resteverwertung für Ostereier. Für den Eiaufstrich benötigt man 6 hart gekochte Eier. Somit kann man für die Herstellung des Eiaufstrichs einige Ostereier verbrauchen.

[/col][col size=“4″]

Gefüllte Eier

Mit Kräutercreme gefüllte Eier von Sweets & Lifestyle®

Eine weitere Möglichkeit zur Resteverwertung für Ostereier sind gefüllte Eier mit Kräutercreme. Dafür werden die hart gekochten Eier halbiert, der Dotter rausgelöst und zu einer köstlichen Fülle verarbeitet.

[/col][col size=“4″]

Kellergatsch Aufstrich

Köstlicher Weinviertler Kellergatschaufstrich von Sweets & Lifestyle

Der Kellergatsch Aufstrich ist die ideale Resteverwertung für Ostereier, Osterschinken und übrig gebliebenes Gemüse wie Paprika und Gurken. Für diesen Aufstrich werden all diese „Restl“ vermengt.

[/col][/row][row cols_nr=“2″][col size=“4″]

Schinkenkipferl

Schinkenkipferl Rezept von Sweets & Lifestyle®

Die Schinkenkipferl sind die perfekte Resteverwertung für Osterschinken. Ich serviere die Schinkenkipferl gerne als Fingerfood oder als schnelles Abendessen. Die Schinkenkipferl schmecken übrigens warm und kalt.

[/col][col size=“4″]

Scheiterhaufen

Scheiterhaufen als Resteverwertung von Ostern von Sweets & Lifestyle®

Der Scheiterhaufen mit Schneehaube ist die ideale Resteverwertung von Striezel, Osterzopf, Osterbrot, Osterpinzen, altbackenem Brot und Semmeln. Der Scheiterhaufen kann als Frühstück aber auch als süßes Mittagessen gegessen werden.

[/col][col size=“4″]

Eierlikör Gugelhupf

Saftiger Eierlikoergugelhupf mit Mohn Rezept von Sweets and Lifestyle

Übrig gebliebener Eierlikör eignet sich hervorragend zum Backen von dem saftigen Eierlikör Mohn Gugelhupf und den Vanille Eierlikör Minigugls verwendet werden.

[/col][/row][row cols_nr=“2″][col size=“4″]

Schokomuffins

Saftige Schokomuffins nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Die Schokomuffins sind das ganze Jahr über die perfekte Resteverwertung für Osterhasen und Osterschokolade. Abhängig davon, wie süß ich die Schokomuffins haben möchte, ersetzte ich einen Teil der im Rezept angegebenen Zartbitterschokolade durch Osterhasen und Osterschokolade.

[/col][col size=“4″]

Schoko Gugelhupf

Saftiger Schoko Gugelhupf von Sweets & Lifestyle®

Der Schoko Gugelhupf ist eine gute Möglichkeit zur Resteverwertung von Osterhasen und Osterschokolade. Wie bei den Schokomuffins ersetze ich hier, abhängig davon wie süß ich den Schoko Gugelhupf haben möchte, einen Teil der Zartbitterschokolade durch Osterhasen und Osterschokolade.

[/col][col size=“4″]

Mousse au Chocolat

Mousse au Chocolat mit Baileys und Himbeeren von Sweets and Lifestyle

Für das auf der Zunge schmelzende Mousse au Chocolate mit Baileys verwende ich gerne übrig gebliebene Osterschokolade. Auch hier ersetzt man entweder die ganze Zartbitterschokolade oder einen Teil davon durch Osterschokolade und Osterhasen. Zum Mousse au Chocolate passt gut eine Himbeer- oder Erdbeersauce.

[/col][/row]

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.