Schoko Osterhasen Torte

Ostern naht immer schneller. Und irgendwie kribbelt mich es in den Finger noch mehr zu backen. Kennt ihr das? Am Wochenende habe ich, nachdem ich Schoko Osterhasen gekauft habe, beschlossen eine Schoko Osterhasen Torte zu backen. Hach, ich bin ganz begeistert von den grinsenden Häschen auf der Torte.

Koestliche Schoko Osterhasen Torte mit Nuss Nougat Creme von Sweets and Lifestyle

Koestliche Schoko Osterhasen Torte mit Nuss Nougat Creme von Sweets and Lifestyle

Schoko Osterhasen Torte

Die köstliche Schoko Osterhasen Torte mit einer Nuss Nougat Creme gefüllt sollte bei keiner Osterjause fehlen, ganz besonders nicht wenn Kinder mitnaschen.

Drucken
Gericht Dessert
Zubereitungszeit 1 Stunde
Portionen 12 (1 Torte Ø 20cm)
Autor Verena

Zutaten

Schoko Torte

  • 100 g zimmerwarme Butter
  • 45 g Staubzucker
  • 1 Ei
  • 3 Dotter
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 100 g glattes Mehl
  • 1 EL Kakao
  • 1/2 TL Backpulver
  • 3 Eiklar
  • 45 g Feinkristallzucker

Nuss Nougat Creme Füllung

  • 90 g Nuss-Nougat-Creme
  • 100 ml Guma Pâtisserie Creme
  • 75 g Mascarpone

Verzierung

  • 150 ml Guma Pâtisserie Creme
  • 25 g gehackte Pistazien(alternativ: 40g grünes Marzipan)
  • 3 unterschiedlich große Schoko-Osterhasen
  • 50 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

Schoko Torte

  1. Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Die Zartbitterschokolade über Wasserdampf langsam schmelzen.

  3. Die Springform fetten und mit Mehl ausstäuben.

  4. Die Butter mit dem Staubzucker schaumig rühren. Anschließend das Ei und die Dotter einzeln dazugeben und einrühren.

  5. Die geschmolzene Zartbitterschokolade ebenfalls hinzugeben.

  6. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Backkakao vermischen und unterrühren.

  7. Die Eiklar mit dem Kristallzucker zu steifem Eischnee schlagen und vorsichtig unterheben.

  8. Die Masse in die vorbereitete Springform einfüllen und ca. 30 Minuten backen. Stäbchenprobe durchführen.

  9. Anschließend die Torte auf einem Tortengitter vollständig auskühlen lassen.

Nuss Nougat Creme Füllung

  1. Die Guma Pâtisserie Creme nach Packungsanleitung vier Minuten lang steif schlagen.

  2. Die Nuss-Nougat-Creme und das Mascarpone in die steif geschlagene Pâtisserie Creme einrühren.

Verzierung

  1. Die Guma Pâtisserie Creme nach Packungsanleitung vier Minuten lang steif schlagen und 2/3 der Creme mithilfe einer Tortenspachtel auf der Tortenoberfläche und am Tortenrand verteilen.

  2. Das übrig geblieben Drittel in einen Dressiersack füllen und Tupfen oder Ähnliches entlang des Tortenrandes spritzen.

  3. Die gehackten Pistazien auf der Tortenmitte verteilen und die Schoko-Osterhasen reinsetzen. Eventuell die Enden der Schoko Osterhasen mit einem scharfen Messer kürzen, sodass 3 unterschiedlich große Osterhasen auf der Torte sitzen.

  4. Die Zartbitterschokolade in kleine Stücke hacken und am Tortenrand verteilen.

Tipp

Gras: wer den Osterhasen in ein „Gras“ setzen möchte, drückt das grüne Marzipan durch eine gut gereinigte Knoblauchpresse und verteilt dieses anstatt der Pistazien.

Leckere Osterhasen aus Schokolade auf der Schoko Osterhasen Torte von Sweets and Lifestyle

Leckere Schoko Osterhasen Torte mit Nuss Nougat Creme nach einem Rezept von Sweets and Lifestyle

Wisst Ihr bereits was Ihr alles zu Ostern kredenzen werdet? Oder seid ihr auch noch am Tüfteln so wie ich?

Falls ihr noch nach Ideen sucht – ich habe meine liebsten Osterbrunch Rezepte zusammengefasst.

Alles Liebe,
Verena

Der Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit GUMA entstanden.

Hinterlasse deine Meinung zu: “Schoko Osterhasen Torte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.