Spargeltaschen mit Schinken-Käse-Füllung

Spargel lieben wir in allen Varianten. Sei es in Form von SpargelcremesuppeSpargel RisottoSpargelsalat mit Erdbeeren oder als Spargel im Blätterteig in Form von Spargeltaschen mit Schinken-Käse-Füllung. Ich habe diesmal die Spargeltaschen mit selbst gemachtem Topfen-„Blätterteig“ hergestellt. Der Teig ist mit der Küchenmaschine ruckzuck gemacht und schmeckt einfach köstlich. Zu den Blätterteig Spargeltaschen serviere ich gerne einen knackigen Salat.

Leckere Spargeltaschen aus Blätterteig mit Schinken-Käse-Füllung nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Spargeltaschen mit Schinken-Käse-Füllung nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Spargeltaschen mit Schinken-Käse-Füllung

Spargeltaschen Rezept Die Blätterteig Spargeltaschen mit Schinken-Käse-Fülle sind einfach und schnell gemacht. Spargeltaschen als leckeres Frühlingsgericht.
4 von 4 Bewertungen
Drucken
GerichtHauptspeise, Snack
Land & RegionÖsterreich
KeywordSpargeltaschen mit Schinken-Käse-Füllung
Vorbereitungszeit19 Minuten
Zubereitungszeit30 Minuten
Arbeitszeit49 Minuten
Portionen4

Zutaten

Topfen-"Blätterteig" / Quark-"Blätterteig"

  • 270 g glattes Mehl
  • 250 g Topfen / Quark
  • 220 g kalte Butter
  • 1 Prise Salz

Fertigstellung

  • 30 g Basilikumpesto
  • 39 Stangen grüner Spargel
  • 12 Blätter Prosciutto (nach Belieben mehr und/oder anderer (Roh-)Schinken
  • 50 g geriebener Käse zB Parmesan oder Emmentaler
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Schlagobers
  • Sesam zum Bestreuen

Zubereitung

Topfen-"Blätterteig" / Quark-"Blätterteig"

  • Das Mehl gemeinsam mit dem Topfen und der Prise Salz in die Rührschüssel geben.
  • Den K-Haken auf der Kenwood Titanium montieren.
  • Die kalte Butter mit einem scharfen Messer in kleine Stücke schneiden und zu den restlichen Zutaten in die Rührschüssel geben.
  • Mit der Kenwood Titanium auf Stufe 3 die Zutaten ca. 3 Minuten lang zu einem Teig kneten.
  • Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Fertigstellung

  • Das Backrohr auf 160 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  • Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden.
  • Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit Hilfe eines Nudelholzes ca. 3mm dünn ausrollen.
  • Aus dem Teig 12 gleich große (ca. 8x8cm) große Quadrate schneiden. Auf jedes Topfenblätterteigquadrat mittig 1 TL Pesto verteilen.
  • Je 3 Spargelstangen mit Prosciutto umwickeln und diagonal auf das Teigquadrat legen.
  • Den gerieben Käse darauf verteilen.
  • Die diagonal liegenden Teigenden überlappen. Die überlappenden Teile mit der Hand andrücken.
  • Ein Eigelb mit einem Esslöffel Schlagobers verquirlen und die Teilstücke damit bepinseln. Den Sesam darüberstreuen.
  • Anschließend für ca. 25 - 30 Minuten im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene backen.

Tipp

Beilage Die Spargeltaschen mit Schinken-Käse-Füllung mit frischem, knackigen Salat servieren.

Schnelle Spargeltaschen mit Schinken-Käse-Füllung nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Leckere Spargeltaschen aus Blätterteig mit Schinken-Käse-Füllung nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Schnelle Spargeltaschen aus Blätterteig mit Schinken-Käse-Füllung nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

PS: Der Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Kenwood.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.