Topfenaufstrich mit Schnittlauch

Wir lieben Aufstriche aller Art wie den Liptauer Aufstrich, den Kellergatsch Aufstrich, den Obatzda, den Kürbiskernaufstrich sowie seit Neuestem den erfrischenden Topfenaufstrich mit Schnittlauch.

Den Topfenaufstrich (Quarkaufstrich) ist sehr schnell zubereitet und die Zutaten dafür hat man eigentlich immer im Kühlschrank. Wir essen ihn gerne gemeinsam mit einer Scheibe Schinken und frischem Gemüse als Frühstück. Aber auch zur Jause, zum Picknick oder als kaltes Abendessen serviere ich den Aufstrich gerne gemeinsam mit Wurst und frischem Gemüse. Je nach Saison und Verfügbarkeit im eigenen Garten verfeinere ich den Aufstrich gerne mit weiteren Kräutern wie Basilikum, Oregano und Petersilie.

Der Topfenaufstrich passt übrigens ebenso gut wie der Liptauer Aufstrich zu Soletti und anderem Snackgebäck wie den Käsecrackern. Daher steht oft ein Schälchen von dem Aufstrich am Coachtisch wenn wir am Abend Fernsehen und zu später Stunde am Esstisch wenn wir mit Freunden länger zusammensitzen.

Topfenaufstrich mit Kräutern von Sweets & Lifestyle®

Erfrischender Topfenaufstrich mit Schnittlauch von Sweets & Lifestyle®

Topfenaufstrich mit Schnittlauch

Topfenaufstrich mit Schnittlauch Rezept Erfrischender Topfenaufstrich (Quarkaufstrich) für die Jause bzw. Brotzeit. Der Topfenaufstrich schmeckt aber auch als Frühstück.

Gericht Aufstrich, Snack
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 4
Autor Verena

Zutaten

  • 150 g Topfen
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 50 g Naturjoghurt
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Topfen und das Naturjoghurt gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.

  2. Einen Spitzer Zitronensaft hinzugeben.

  3. Die Knoblauchzehe pressen und ebenfalls in die Schüssel geben.

  4. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. 2/3 der Schnittlauchröllchen unter den Aufstrich heben.

  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. Den Topfenaufstrich mit Schnittlauch bis zur Verwendung kühl stellen.

  7. Vor dem Servieren das übrig geblieben Drittel an Schnittlauchröllchen darüber streuen.

Tipp

Kräuter Anstatt dem Schnittlauch können auch andere Kräuter wie Petersilie, Basilikum und Oregano sowie eine Mischung daraus verwendet werden.

Topfenaufstrich mit Schnittlauch von Sweets & Lifestyle®

Topfenaufstrich Rezept von Sweets & Lifestyle®

Rezept für einen Topfenaufstrich mit Schnittlauch von Sweets & Lifestyle®

Zum Topfenaufstrich und den anderen Aufstrichen essen wir gerne selbst gemachtes Brot und Gebäck wie das Eiweißbrot, das schnelle Körndlbrot, das Nussbrot sowie Salzstangerl, Käsestangerl und Brotstangen.

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.