Vanilleeis

Vanilleeis zählt nebmen Schokoeis und Erdbeereis zu den beliebtesten Eissorten der Österreicher. Mit meinem Geschmack falle ich genau in die Statistik rein. Denn ich liebe diese drei Eissorten, gefolgt von Pistazieneis und Haselnusseis. Zum Glück lässt sich Eis leicht selber machen. Ich mache mein Vanilleeis seit Jahren selbst, denn Vanilleeis selber machen ist ganz einfach. Egal ob mit Eismaschine oder mit Eisbereiter. Vanilleeis ohne Eismaschine zu machen habe ich noch nicht probiert.

Vanilleeis Rezept von Sweets & Lifestyle®

Vanilleeis mit Eismaschine nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Vanilleeis

Vanilleeis Rezept Vanilleeis selber machen ist gar nicht schwer. Am Besten funktioniert die Herstellung von Vanilleeis mit einer Eismaschine.
Gericht Eis
Länder & Regionen Österreich
Keyword Vanilleeis
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Portionen 500 ml Vanilleeis
Autor Verena

Zutaten

  • 250 ml Schlagobers
  • 250 ml Milch
  • 90 g Kristallzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Pkg Bourbon Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb

Zubereitung

Vanilleeis Grundmasse

  1. Das Schlagobers und die Milch in einen Topf geben.

  2. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Das Vanillemark un die Schote in den Topf geben.

  3. Den Kristallzucker und den Bourbon Vanillezucker ebenfalls dazugeben. Aufkochen lassen.

  4. Anschließend den Topf vom Herd nehmen und die Vanilleschote entfernen. 

  5. In einen großen Topf Wasser erhitzen.

  6. Die Eier und die Eigelb in eine hitzebeständige Schüssel geben und über dem Wasserdampf verrühren.

  7. Unter ständigem Rühren die ein wenig abgekühlte Schlagobers-Milch-Mischung zu den Eier leeren. Die Masse über dem Wasserdampf so lange weiterschlagen, bis sie dicklich wird. Dies passiert zwischen 75 und 80 Grad, da verbindet sich die Schlagobers-Ei-Mischung.

  8. Die Vanilleeismasse vom Wasserdampf nehmen und durch ein Haarsieb gießen. Die Masse auskühlen lassen.

Fertigstellung im Eisbereiter

  1. Die ausgekühlte Masse im vorgekühlten Eisbereiter rund 20min gefrieren lassen.

  2. Für mindestens 1 Stunde einfrieren wenn man ein festes Eis servieren mag.

Fertigstellung in der Eismaschine

  1. Die ausgekühlte Eismasse in die Eismaschine füllen und 30 Minuten gefrieren lassen.

  2. Entweder sofort servieren oder, wenn man ein festes Eis mag, mindestens 1 Stunde einfrieren.

Servieren

  1. Das Eis - egal nach welcher Zubereitungsart - rund 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank holen und antauen lassen.

  2. Vor dem Abstechen jeder Eiskugel den Eiskugelbereiter in kaltes Wasser tunken.

  3. Die Vanilleeiskugeln auf eine Eiswaffel geben oder in einer Schüssel servieren.

Vanilleeis mit Eismaschine gemacht nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Vanilleeis ohne Eismaschine nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Selbst gemachtes Vanilleeis nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.