Zitronensirup

An warmen Tagen trinke ich gerne etwas Erfrischendes, wie sprudelndes, eiskaltes Mineralwasser mit Zitronensirup zum Beispiel. Dafür koche ich im Frühling immer Zitronensirup aus Bio-Zitronen ein, den ich dann bis in den Spätsommer verwende. Zitronensirup selber machen ist super einfach und binnen 15 Minuten erledigt. Bei korrekter kühler und dunkler Lagerung hält sich der Sirup mindestens 6 Monate.

Ich verwende den selbst gemachten Zitronensirup wie meine anderen selbst gemachten Sirupe nicht nur um Mineralwasser einen Geschmack zu verleihen, sondern auch für die Verfeinerung von Desserts und zur Herstellung von Cocktails wie dem erfrischenden Gin Frizz.

Zitronensirup Rezept von Sweets & Lifestyle®

Selbst gemachter erfrischender Zitronensirup von Sweets & Lifestyle®

Zitronensirup

Zitronensirup Rezept Erfrischenden Zitronensirup kann man einfach selber machen. Der Zitronensirup verleiht kaltem Mineralwasser eine erfrischende Note. Der selbst gemachte Zitronensirup kann aber auch zur Zubereitung von Desserts und von einem Gin Frizz verwendet werden.

Gericht Sirup
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 1000 ml Sirup
Autor Verena

Zutaten

  • 12 Bio-Zitronen
  • 250 ml Wasser
  • 250 g Kristallzucker

Zubereitung

  1. Die Bio-Zitronen heiß waschen und abtrocknen.

  2. Die Schale der Bio-Zitronen mithilfe eines Zestenreißers abreiben und in einen Topf geben.

  3. Das Wasser und den Kristallzucker hinzugeben und zum Kochen bringen.

  4. Den Saft der Bio-Zitronen auspressen und in den Topf gießen. Alle Zutaten für 5 Minuten köcheln lassen. Danach noch weitere 5 Minuten ziehen lassen.

  5. Anschließend durch ein Haarsieb gießen und den Zitronensirup sofort in saubere, vorbereitetet Flaschen füllen.

Tipp

FLASCHEN STERILISIEREN Um die Flaschen zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Dieses kurz vor dem Befüllen mit dem Sirup ausleeren und sofort den Sirup einfüllen. Die sauberen Deckel mit Alkohol spülen und sogleich die gefüllten Flaschen damit verschließen.

HALTBARKEIT Kühl und dunkel gelagert hält sich der Sirup ca 6 Monate. Angebrochene Flaschen im Kühlschrank lagern und binnen weniger Tage verbrauchen.

FLASCHEN: Eine große Auswahl an schönen Flaschen findet man bei Müller Glas. Ich habe für den Pistazienliör die 250ml myRex Bügelverschlussflasche (myREX 4YOU)  verwendet.

Zitronensirup selber machen nach dem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Selbst gemachter Zitronensirup nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.