Zwetschken-Apfel-Marmelade

Den Sommer und den Herbst nutze ich immer um unsere Marmeladevorräte mit diversen Marmeladen aufzustocken. Jedes Jahr kommen neue Marmeladekreationne zu unserem Repertoire dazu. So wurde heuer schon Erdbeer-Aperol-MarmeladeBrombeer-Holunderblüten-Marmelade, Heidelbeermarmelade mit OrangenlikörKriecherlmarmelade mit Rosmarin und Kürbismarmelade eingekocht. Die derzeit im Überfluss vorhandenen Zwetschken und Äpfel habe ich zu einer Zwetschken-Apfel-Marmelade verarbeitet.

Wir essen ziemlich viel Marmelade über das Jahr verteilt obwohl wir eher selten Marmelade zum Frühstück essen. Aber beim Backen benötige ich doch viel Marmelade und ich verschenke auch gerne selbst gemachte Marmeladen als Geschenk aus der Küche. Die Zwetschken-Apfel-Marmelade ist voriges Jahr so gut angekommen, sodass ich heuer gleich die doppelte Menge davon gemacht habe.

Fruchtige Zwetschken Apfel Marmelade von Sweets & Lifestyle

Leckere Zwetschken Apfel Marmelade von Sweets & Lifestyle

Zwetschken-Apfel-Marmelade

Zwetschken-Apfel-Marmelade Rezept Bei dieser Marmelade werden zwei herbstliche Obstsorten zu einer köstlichen herbstlichen Marmelade vereint.

Drucken
Gericht Snack
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 3 Gläser à 200ml
Autor Verena

Zutaten

  • 450 g Zwetschkgen (entkernt)
  • 150 g Äpfel (ohne Kerngehäuse, geschält)
  • 200 g Gelierzucker 3:1
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL Rum (optional)
  • 1 Msp Zimt

Zubereitung

  1. Die Zwetschken waschen, entkernen und vierteln. Die Äpfel waschen, schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden.

  2. Die Zwetschkenviertel und die Apfelstücke in eine Topf geben.

  3. Den Gelierzucker und den Zitronensaft hinzufügen und alle Zutaten gut miteinander verrühren. Für 1 Stunde zugedeckt stehen lassen.

  4. Anschließend aufkochen und 7 Minuten köcheln lassen. Dann mit einem Mixstab pürieren. Den Rum und den Zimt hinzugeben und in die vorbereiteten Gläser füllen.

Tipp

Alkoholfreie marmelade Für die alkoholfreie Variante den Rum weglassen.

GLÄSER STERILISIEREN Um die Gläser zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Diese kurz vor dem Befüllen mit der Zwetschken-Apfel-Marmelade ausleeren und sofort die heiße Marmelade einfüllen. Die sauberen Deckel mit Alkohol spülen und sogleich die gefüllten Gläser damit verschließen.

HALTBARKEIT Kühl und dunkel gelagert hält sich die Marmelade ein Jahr. Angefangene Gläser im Kühlschrank aufbewahren und alsbald verbrauchen.

Zwetschken-Apfel-Marmelade nach einem Rezept von Sweets and Lifestyle

Leckere Zwetschken-Apfel-Marmelade nach einem Rezept von Sweets and Lifestyle

Fruchtige Zwetschken Apfel Marmelade von Sweets & Lifestyl

Leckere Zwetschken-Apfel-Marmelade von Sweets & Lifestyle

Die Zwetschken-Apfel-Marmelade, die dank des 3:1 Gelierzuckers nicht zu süß, eignet sich auch gut für die Zubereitung des Zwetschkenflammkuchens mit Ziegenkäse und Rosmarin.

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.