Einkochen – Rezepte für selbstgemachte Köstlichkeiten im Glas

14,90 

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
(2 Kundenrezensionen)

Einkochen – Rezepte für selbstgemachte Köstlichkeiten im Glas, das zweite Buch von Foodbloggerin Verena Pelikan, erschienen in Zusammenarbeit mit Wiener Zucker.

Beschreibung

Einkochen – Rezepte für selbstgemachte Köstlichkeiten im Glas, das zweite Buch von Foodbloggerin Verena Pelikan.

57 Rezepte für fruchtige und pikante Köstlichkeiten im Glas. Ob Marmelade für den Frühstückstisch, Sirup für den Aperitif, Likör als Geschenk für Weihnachten oder als Geschenk aus der Küche, köstliche Sauce für die Grillparty oder Chutney für das Käsebrett – vielfältige Rezeptideen die inspirieren, kombiniert mit wertvollen Praxistipps zum Einkochen und zur Verwendung.

Das ideale Buch für alle, die saisonales Obst und Gemüse zu selbst gemachten Köstlichkeiten verarbeiten wollen und ihrer Kreativität dabei freien Lauf lassen möchten. In diesem Buch finden Sie für jeden Anlass das ideale Rezept mit zahlreichen Tipps und Schritt-für-Schritt Anleitungen.

84 Seiten
Ringbuch, 21x21cm

ISBN: 978-3-200-06790-5

2 Bewertungen für Einkochen – Rezepte für selbstgemachte Köstlichkeiten im Glas

  1. Christina Sepperer

    Ich liebe dieses Buch, man weiss nicht mit was man starten sollte, ein Rezept besser als das andere!
    Super Beschreibung, einfache Zutaten die man in jedem Geschäft bekommt und was für mich sehr wichtig ist, leicht zum nachmachen/kochen!
    Absolute Kaufempfehlung 👍

  2. Anita Fischelschweiger

    Ich folge Verena schon seit einiger Zeit auf ihrem Blog und bin immer wieder begeistert. Die Rezepte sind gut beschrieben und bis jetzt noch immer jedes Mal gelungen.
    Da ich sehr gerne backe, sehe ich immer zuerst bei Verena nach, was sie in letzter Zeit so kreiert hat.
    Daher habe ich mir schon vor längerem das Buch für Punsch, Glögg & Kakao gekauft (und ja, es hat mich auch sehr begeistert!)

    Jetzt hat mir Verena mit diesem Buch eine besondere Freude gemacht. Ich hatte ja schon gehofft, dass sie demnächst die Einkoch & Marmelade Saison auf ihrem Blog beginnt. Das es gleich ein so tolles Buch wird, freut mich umso mehr. Es sind auch Variationen enthalten, auf die ich jetzt nicht so leicht gekommen wäre. Besonders interessiert mich der Fliedersirup, so etwas kenne ich gar nicht und muss es unbedingt ausprobieren.

    Liebe Verena, mach bitte unbedingt weiter so!
    Ganz liebe Grüße!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.