Erdbeermarmelade mit Holunderblüten verfeinert von Sweets & Lifestyle®

Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade

Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade Rezept Für die Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade (Erdbeer-Holunderblüten-Konfitüre) werden Erdbeeren mit frischen Holunderblüten oder Holunderblütensirup vermengt. Die selbst gemachte Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade ist auch ein gern gesehenes Geschenk aus der Küche.
4.19 von 11 Bewertungen
Drucken
GerichtMarmelade
KeywordErdbeer Holunderblüten Marmelade
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen5 Gläser à 200ml

Zutaten

  • 1000 g Erdbeeren
  • 20 Holunderblütendolden
  • 1 Bio-Zitrone
  • 15 g Zitronensäure
  • 350 g Gelierzucker 3:1

Zubereitung

  • Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und vierteln. In einen Topf geben.
  • Die Holunderblüten von den Dolden zupfen und zu den Erdbeeren geben.
  • Den Saft der Bio-Zitrone, die Zitronensäure und den Gelierzucker hinzugeben und die Zutaten miteinander vermischen. Einen Deckel auf den Topf geben und für mind. 4 Stunden kühl stellen.
  • Die Masse mithilfe eines Pürierstabs pürieren und aufkochen lassen. Für 5 Minuten sprudeln kochen lassen.
  • Sofort in vorbereitete, saubere Gläser füllen.

Tipp

Holunderblütensirup Anstatt der frischen Holundebrlüten kann auch 70ml Holunderblütensirup verwendet werden.
GLÄSER STERILISIEREN Um die Gläser zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Dieses kurz vor dem Befüllen mit der Erdbeer Holunderblüten Marmelade ausleeren und sofort die heiße Marmelade einfüllen. Die sauberen Deckel mit Alkohol spülen und sogleich die gefüllten Gläser damit verschließen.
HALTBARKEIT Kühl und dunkel gelagert hält sich Marmelade ein Jahr und länger. Angefangene Gläser im Kühlschrank aufbewahren und alsbald verbrauchen.