Spargelrisotto Rezept von Sweets & Lifestyle®

Spargelrisotto mit grünem Spargel

Spargelrisotto Rezept Das cremige Spargelrisotto mit grünem Spargel darf zur Spargelsaison nicht fehlen. Das Spargelrisotto ist einfach und schnell gemacht.
4 von 7 Bewertungen
Drucken
GerichtHauptspeise
Land & RegionItalien
KeywordSpargelrisotto
Portionen2

Zutaten

  • 125 g Risottoreis
  • 200 g grüner Spargel
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 125 ml Weißwein
  • 40 g Parmesan

Zubereitung

  • Die Enden vom grünen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden.
  • Den Spargel in ca. 400 ml Wasser mit 1 TL Salz bissfest kochen. Anschließend den Spargel vorsichtig rausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken. Das Spargelwasser aufheben.
  • Den bissfest gekochten Spargel in ca. 2-3 cm große Stücke schneiden. 
  • Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. 
  • Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und den Zwiebel darin kurz anbraten. 
  • Den Risottoreis hinzugeben und kurz mit andünsten.
  • Mit dem trockenen Weißwein ablöschen und unter Rühren den Wein fast völlig von dem Reis aufsaugen lassen.
  • Die Hälfte der Gemüsesuppe hineingießen und unter Rühren fast völlig vom Risottoreis aufsaugen lassen.
  • Die zweite Hälfte der Gemüsesuppe hinzugeben und unter Rühren vom Reis aufsaugen lassen. Mit dem Salz und dem Pfeffer würzen.
  • Anschließend die Spargelstücke hinzugeben. 
  • Die Butter in kleine Stücke schneiden und den Parmesan reiben. 
  • Die Butter und den Parmesan hinzugeben, umrühren und mit Salz abschmecken.