Selbst gemachte Cocktailsauce serviert zu gegrillten Garnelen von Sweets & Lifestyle®

Cocktailsauce

Cocktailsauce Grundrezept Die Cocktailsauce mit Joghurt ist einfach und schnell herzustellen. Die selbst gemachte Cocktailsauce passt gut zu Gegrilltem.
3.82 von 11 Bewertungen
Drucken
GerichtBeilage, Dip, Sauce
Land & RegionÖsterreich
KeywordCocktailsauce mit Joghurt
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Portionen4

Zutaten

  • 250 g griechisches Joghurt
  • 60 g Ketchup zB SPAR Ketchup ohne Zuckerzusatz
  • 1 TL Mayonnaise (optional)
  • 1 TL Kren (Meerrettich) frisch gerieben
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 ml Worcestershiresauce oder 10ml Cognac
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Das griechisches Joghurt mit dem SPAR Ketchup ohne Zuckerzusatz in eine Schüssel geben und verrühren. Ggf. auch die Mayonnaise hinzugeben.
  • Den frisch geriebenen Kren sowie die Worcestershiresauce hinzugeben. Die Knoblauchzehe schälen, zerdrücken und dazugeben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Cocktailsauce mit Joghurt Anstatt dem griechischen Joghurt kann auch gut abgetropftes Naturjoghurt für die Cocktailsauce verwendet werden.
Serviervorschlag Die fertige Cocktailsauce mit gehackter, frischer Petersilie bestreuen.