Selbst gemachter Brioche Striezl nach einem Rezept von Sweets and Lifestyle

Brioche Striezel

Ein schmackhafter Striezel erfreut einem schon beim Frühstück. Dieser Striezel wird aufgrund des Sauerrahms als Zutat wunderbar weich.
4.1 von 11 Bewertungen
Drucken
GerichtDessert, Frühstück
Zubereitungszeit2 Stunden 30 Minuten
Portionen15

Zutaten

Striezelteig

  • 60 ml Milch
  • 1 TL Kristallzucker
  • 10 g Germ
  • 300 g Mehl
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 1 EL Rum
  • 120 g Sauerrahm
  • 1 Ei
  • 70 g Butter
  • 50 g Rosinen (können auch weggelassen werden)

Fertigstellung

  • 1 Ei
  • 1 EL Milch
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 3 EL Hagelzucker

Zubereitung

Striezelteig

  • Zuerst ein Dampfl zubereiten: Dafür die Milch lauwarm erhitzen und 1 TL Kristallzucker hinzugeben. Die Germ in die lauwarme Milch hinein bröseln und den Topf mit einem Geschirrtuch abdecken. Für ca. 10 Minuten stehen lassen. In dieser Zeit sollte sich ein kleiner Gupf gebildet haben.
  • In der Zwischenzeit das Mehl, den Kristallzucker, den Vanillezucker, den Sauerrahm, den Rum, die Rosinen sowie das Ei in ein Schüssel geben.
  • Die Butter schmelzen und zu den anderen Zutaten hinzugeben.
  • Die Schale der Bio-Zitrone abreiben und ebenfalls in den Topf geben.
  • Zum Schluss das Dampfl zu den anderen Zutaten leeren und alle Zutaten zu einem Teig verkneten. (ich habe das meine Küchenmaschine erledigen lassen)
  • Den Topf mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort (zB im Backrohr bei 50 Grad) ca. 1 Stunde gehen lassen. In dieser Zeit sollte sich der Teig verdoppeln.

4-Strang-Striezel flechten

  • Nach der Gehzeit den aufgegangen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche noch einmal gut durchkneten.
  • Den Teig 4 gleich große Teile teilen.
  • Die Teigstücke zu gleich langen Stücken rollen und senkrecht nebeneinander auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche auflegen.
  • Die oberen Enden zusammenlegen, fest aneinander drücken und einen Striezel flechten.
  • Für den 4-Strang-Striezel die Stränge über Kreuz legen, die übereinander liegenden Enden fest aneinander drücken. Den unten liegenden Strang links nach oben legen – den oben liegenden Strang rechterhand nach unten legen mit den quer liegenden Strängen ebenso verfahren: den linken Strang untenliegend nach rechts legen – den rechten Strang obenliegend nach links legen weiter fortfahren indem man den unten liegenden Strang unterhalb auf die gegenüberliegende Seite legt und den oben liegenden Strang oberhalb.
    4 Strang Brioche Striezel Flechtanleitung von Sweets and Lifestyle
  • Den Striezel mit etwas Wasser bepinseln, auf ein mit Backblech ausgelegtes Backblech legen und für weitere 45 Minuten an einem warmen Ort, abgedeckt mit einem Geschirrtuch, gehen lassen. (falls ihr zwei kleinere Striezel aus dem Teig gemacht habt, achtet auf genügend Abstand zwischen den Striezeln, sie gehen nämlich noch weiter auf).

Fertigstellung

  • Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Ein Ei gemeinsam mit 1 EL Milch verquirlen und die verqirlte Eimilch auf den Striezel pinseln.
  • Die Mandelblättchen und den Hagelzucker darüberstreuen.
  • Den Striezel für 30 Minuten auf vorletzter Schiene backen.
  • Aus dem Backrohr nehmen und am Backblech vollständig auskühlen lassen.

Tipp

Bräunung des Striezel Nach ca. 15 Minuten Backzeit nachsehen ob der Striezel schon Farbe annimmt. Sollte der Striezel schon sehr braun sein, diesen mit einem Stück Alufolie abdecken und normal weiterbacken.
3-Strang-Striezel Für einen 3-Strang-Striezel aus 3 Strängen einen Striezel flechten und die Enden fest aneinander drücken.
6-Strang-Striezel: Dafür schaut ihr euch am Besten dieses YouTube-Video an.