Leckerer Rhabarber Crumble von Sweets and Lifestyle

Rhabarber Himbeer Crumble

Leckerer Rhabarber Crumble mit Himbeeren, serviert mit Vanilleeis ein schnelles und einfach zubereitetes Dessert.
5 von 1 Bewertung
Drucken
GerichtDessert
Zubereitungszeit35 Minuten
Portionen2

Zutaten

  • 350 g Rhabarber
  • 50 g Himbeeren (optional)
  • 100 g Mehl
  • 50 g kalte Butter
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • Vanilleeis nach Belieben

Zubereitung

  • Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Eine ofenfeste Form fetten.
  • Den Rhabarber waschen, trocknen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Himbeeren waschen und gemeinsam mit den Rhabarberstücken in die vorbereitete Form geben.
  • Das Mehl, den Kristall- und Vanillezucker in eine Schüssel geben.
  • Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und ebenfalls ins die Schüssel geben. 
  • Mit den Händen die Zutaten zügig zu Streusel kneten. Die Streusel über die Rhabarberstücke und Himbeeren verteilen.
  • Für ca. 30 Minuten im Backrohr backen.
  • Nach Belieben mit Vanilleeis servieren.

Tipp

Butter Unbedingt eiskalte Butter verwenden und diese zügig verarbeiten.