Erfrischende Pfirsich Bowle von Sweets and Lifestyle

Pfirsich Bowle

Pfirsich Bowle Rezept Diese sommerliche Pfirsich Bowle sollte bei keiner Sommerparty fehlen. Die Bowle beeindruckt durch ihren fruchtig-frischen Geschmack.
4.08 von 80 Bewertungen
Drucken
GerichtGetränke
Zubereitungszeit10 Minuten
Portionen8

Zutaten

  • 5 vollreife Pfirsiche
  • 2 Bio-Zitronen
  • 70 g Feinkristallzucker
  • 80 ml Ramazzotti Aperitivo Rosato
  • 5 Rosmarinzweige
  • 600 ml Weißwein oder Roséwein, gut gekühlt
  • 900 Rosé-Frizzante oder Sekt, gut gekühlt

Zubereitung

  • Die Pfirsiche waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. 
  • Eine Bio-Zitronen heiß waschen und abtrocknen. Die Schale von der Bio-Zitrone mit einem Zestenreißer abschälen und die Zitrone auspressen.
  • Die Pfirsichspalten mit den Zitronenzesten und dem Zitronensaft in eine Schüssel geben. Den Kristallzucker und den Ramazzottti Aperitivo Rosato dazugeben und alles gut verrühren. Abdecken und im Kühlschrank für ca. 3 Stunden durchziehen lassen.
  • Vor dem Servieren die zweite Bio-Zitrone in dünne Scheiben (oder Würfel) schneiden und diese halbieren. Rosmarinzweige waschen und trocken tupfen. Die Rosmarinzweige mit den Zitronenscheiben in ein Bowle-Gefäß oder eine Schüssel geben, die eingelegten Pfirsichspalten samt Flüssigkeit hinzufügen. 
  • Mit Roséwein und Rosé-Frizzante aufgießen.
  • Sofort servieren.

Tipp

Länger kalte Bowle Auch das Gefäß, in welchem die Pfirsich Bowle serviert werden soll, vor dem Servieren einige Stunden einkühlen. Dann wird die Bowle nicht so schnell warm.
Variante mit Himbeeren Nur 4 Pfirsiche verwenden und weitere 200g Himbeeren zu den Pfirsichspalten hinzufügen und mit dem Zucker und dem Ramazzotti Aperitivo Rosato ziehen lassen und anschließend weiterverarbeiten.