Zwetschkenflammkuchen mit Ziegenkaese von Sweets & Lifestyle

Zwetschkenflammkuchen mit Ziegenkäse und Rosmarin

Zwetschkenflammkuchen mit Ziegenkäse und Rosmarin Rezept Köstlicher fruchtig-pikanter Flammkuchen belegt mit Ziegenkäse, Zwetschken, Zwiebel und Rosmarin
5 von 2 Bewertungen
Drucken
GerichtHauptgericht, Snack
Zubereitungszeit10 Minuten
Portionen2

Zutaten

Flammkuchenteig

  • 70 ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Trockengerm
  • 1/2 TL Kristallzucker
  • 1 Prise Salz
  • 130 g Mehl

Belag

  • 90 g Ziegenfrischkäse
  • 1 EL Milch
  • 40 g Zwetschkenmarmelade
  • 1 rote Zwiebel
  • 8 Zwetschken
  • 1 TL getrockneter Rosmarin

Zubereitung

Flammkuchenteig

  • Das lauwarme Wasser in eine Schüssel geben und die Trockengerm hinein bröckeln. Danach umrühren, bis sich die Germ vollständig aufgelöst hat.
  • Das Mehl, das Salz und den Zucker hinzugeben und zu einem glatten Teig kneten.
  • Den Teig für ca. 30 Minuten an einem warmen Ort abgedeckt gehen gehen lassen.
  • Das Backrohr auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  • Den Teig in zwei Hälften teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche hochdünn auswalken.
  • Auf jedes Backblech jeweils einen Flammkuchenteig legen.

Belag

  • Den Ziegenfrischkäse mit der Milchglatt rühren, die Hälfte des getrockneten Rosmarins einrühren, mit Salzen und Pfeffer abschmecken. Anschließend und auf den Flammkuchenteigen verteilen, dabei ca. 1 cm zum Rand hin frei lassen.
  • Die Zwetschgenmarmealde tupfenweise auf den Flammkuchen verteilen.
  • Die Zwiebel putzen und in Ringe schneiden. Die Zwiebelringe auf den Flammkuchen auf die Flammkuchen legen.
  • Die Zwetschgen waschen, entkernen, in Viertel schneiden und auf den beiden Flammkuchen verteilen.
  • Die Flammkuchen für ca. 12 Minuten backen. 
  • Auf den fertigen gebackenen Flammkuchen den restlichen Rosmarin verteilen.

Tipp

Zwetschkenmarmelade  Der Flammkuchen schmeckt besonders gut mit selbst gemachter Zwetschken-Apfel-Marmelade.
Walnüsse Wer mag kann auch Walnusshäften auf den Flammkuchen legen mitbacken.