Leckeres Apfelmus Rezept von Sweets and Lifestyle

Apfelmus

Apfemus Rezept Selbst eingekochtes Apfelmus verfeinert mit Zimt und einen Hauch Sternanis. Die ideale Beilage für Mehlspeisen und Zutat für Desserts.
3.25 von 8 Bewertungen
Drucken
GerichtSnack
Zubereitungszeit20 Minuten
Portionen4 Gläser à 200ml

Zutaten

  • 800 g Äpfel
  • 1 Zitrone
  • 80 ml Wasser
  • 80 g Feinkristallzucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 Zimtrinde
  • 1/2 Sternanis

Zubereitung

  • Die Äpfel waschen und vierteln, das Kerngehäuse entfernen.
  • Die geviertelten Äpfel gemeinsam mit dem Saft einer Zitrone, dem Feinkristallzucker, dem Mark der halben Vanilleschote, der Zimtrinde, der halben Sternanis und dem Wasser in einen Topf geben und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  • Sobald die Äpfel weich sind, den Topf vom Herd ziehen. Die Zimtrinde und die Sternanis entfernen.
  • Die Zutaten mit einem Mixstab pürieren.
  • Das Apfelmus noch heiß in vorbereitete Gläser füllen.

Tipp

GLÄSER STERILISIEREN Um die Gläser zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Diese kurz vor dem Befüllen mit dem Apfelmus ausleeren und sofort das heiße Mus einfüllen. Die sauberen Deckel mit Alkohol spülen und sogleich die gefüllten Gläser damit verschließen.
HALTBARKEIT Kühl und dunkel gelagert hält sich das Apfelmus ein Jahr. Angefangene Gläser im Kühlschrank aufbewahren und alsbald verbrauchen.