Selbst gemachter Feigensenf von Sweets & Lifestyle

Baguette mit Ziegenfrischkäse und Feigensenf

Baguette mit Ziegenfrischkäse und Feigensenf Rezept Knuspriges Baguette mit Ziegenfrischkäse, selbst gemachten Feigensenf, frischen Feigen und Thymian.
5 von 1 Bewertung
Drucken
GerichtSnack
Zubereitungszeit5 Minuten
Portionen2

Zutaten

  • 6 Scheiben Baguette
  • 4 EL Ziegenfrischkäse
  • 6 TL Feigensenf
  • 2 Feigen
  • frischer Thymian

Zubereitung

  • Das Baguette kurz im Toaster rösten.
  • Den Ziegenfrischkäse auf den einzelnen Baguettescheiben verteilen. Darauf jeweils einen TL Feigensenf verstreichen.
  • Die frischen Feigen waschen, abtrocknen und in dünne Scheiben schneiden. Die Feigenscheiben auf den Feigensenf legen.
  • Frische Thymianblätter auf den belegten Baguettescheiben verteilen.

Tipp

Feigensenf Mit selbst gemachten Feigensenf schmeckt das Baguette besonders gut.
Thymian Wenn kein frischer Thymian vorhanden ist, einfach getrockneten Thymian verwenden.