Leckerer Pfirisch Crumble mit Marzipan und einer Kugel Vanilleeis von Sweets and Lifestyle

Pfirsich Crumble

Pfirsich Crumble Rezept Leckerer Pfirsich Crumble mit Marzipan. Schmeckt hervorragend mit einer Kugel Vanilleeis oder einem Klecks Schlagobers.
5 von 1 Bewertung
Drucken
GerichtDessert
Zubereitungszeit20 Minuten
Portionen4

Zutaten

  • 2-3 Pfirsiche
  • 100 g Mehl
  • 20 g Marzipan (kann auch weggelassen werden)
  • 50 g kalte Butter
  • 50 g Kristallzucker

Zubereitung

  • Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Ofenfeste Mini-Förmchen bzw. eine große Form fetten.
  • Die Pfirsiche waschen, trocknen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Auf die vorbereiteten Förmchen aufteilen.
  • Das Mehl und den Kristallzucker in eine Schüssel geben. Die kalte Butter und das Marzipan in kleine Stücke schneiden und hinzugeben. 
  • Mit den Händen die Zutaten zügig zu Streusel kneten. Die Streusel über den Pfirsichstücken verteilen.
  • Den Pfirsich Crumble in den Mini-Förmchen ca. 20 Minuten im Backrohr backen. In einer großen Form beträgt die Backdauer ca. 30 Minuten.

Tipp

Pfirsiche in Alkohol einlegen Wer dem Pfirsich Crumble noch eine alkoholische Marzipannote verleihen möchte, vermengt die Pfirsichstücke mit 1-2 EL Amaretto und lässt diese 30 Minuten ziehen bevor sie auf die Förmchen aufgeteilt werden. 
Serviervorschlag Zum Crumble passt hervorragend eine Kugel Vanilleeis oder ein Klecks steif geschlagenes Schlagobers.