Heiße Milch mit Mandel-Nougat

Lange haben wir auch ihn gewartet, jetzt ist er endlich da der Schnee. Wir wurden auch gleich mit einem Winterwonderland deluxe versorgt. Hach, es ist so schön wenn alles mit einer weißen Schicht überzogen ist.

Die Spaziergänge im Schnee in den letzten Tagen habe ich sehr genossen. Ihr kennt es bestimmt, wenn der Schnee unter euren Füßen bei jedem Schritt knirscht, herrlich ist das. Und dazu die frische, kalte Luft die für rote Bäckchen und Nasen sorgt.

Bei den Winterspaziergängen folgt dann zu Hause immer dasselbe Ritual – mein Freund geht den Kachelofen einheizen, ich verziehe mich in die Küche und mache Milch warm und schlage Schlagobers damit wir uns nach dem Spaziergang an der frischen Luft mit etwas Heißen wärmen können.

Heute habe ich zur Abwechslung zur typischen Schokolade einmal Mandel-Nougat in die heiße Milch gerührt. Da uns die heiße Milch mit Mandel-Nougat so gut geschmeckt hat, möchte ich das Rezept mich euch teilen damit ihr auch die Chance habt in den Genuss zu kommen. Aber ich möchte euch sogleich warnen, das Suchtpotenzial ist groß 😉

Nach einem langen Winterspaziergang gibt es heiße Milch mit Mandel-Nougat von Sweets and Lifestyle

Heiße Milch mit Mandel-Nougat

(Rezept für 2 Häferl)

2 Häferl Milch
1/2 Becher Schlagobers
2 EL (+1 EL) Mandel-Nougat
(zB von Glinitzer’s Wiener Salon Nougat)

  1. Die Milch in einem Topf aufkochen lassen und anschließend auf die Häferl aufteilen.
  2. Das Schlagobers steif schlagen oder in einem iSi Dessert Whip Plus zubereiten.
  3. Jeweils 1 EL Mandel-Nougat in die Häferl geben und gut verrühren.
  4. 1 EL Mandel-Nougat in einem kleinen Topf kurz erwärmen, bis es flüssig ist.
  5. Kurz vor dem Servieren das Schlagobershauberl auf die heiße Mandel-Nougat-Milch verteilen und das flüssige Mandel-Nougat darauf tröpfeln lassen.

Perfekt wenn es klirrkalt ist ist die heiße Milch mit Mandel-Nougat von Sweets and Lifestyle

Da heute mein letzter Urlaubstag ist, werde ich den Tag gemütlich auf dem Sofa mit heißer Milch mit Mandel-Nougat und dem Buch „Anne Frank Tagebuch“ ausklingen lassen. Das Buch habe ich bereits mehrmals gelesen, es berührt mich aber immer wieder sehr.

Perfekt an einem Winternachmittag ist die heiße Milch mit Mandel-Nougat von Sweets and Lifestyle

Wir waren bei unserem Amsterdam Aufenthalt vor zwei Jahren auch im „Anne Frank Haus“, seitdem habe ich das Buch nicht mehr gelesen. Zeit um es wieder in die Hand zu nehmen, es zu lesen und sich diese Gräueltaten wieder in Erinnerung rufen… gerade in diesen Tagen wo meiner Meinung nach vielen schief läuft auf dieser Welt und noch auch ein erbitterter Streit um das Urheberrecht für das „Anne Frank Tagebuch“ ausgebrochen ist…

Wie verbringt ihr am liebsten eure Winternachmittage?

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.