Sommerliche Gurken-Dill-Kaltschale mit Garnelen

Vor einigen Wochen war ich zu einem Kochevent von Yuu’n Nee in der ichkoche.at-Kochschule eingeladen. Ich muss gestehen, dass ich beim Event zum ersten Mal umfangreiche Informationen über die Haltung bzw. Züchtung von Garnelen erhalten habe.

Da ich immer an der Qualität der Produkte in den Tiefkühltruhen der Supermarktketten gezweifelt habe, verzichtete ich zu Hause auf den Garnelengenuss und beschränkte ihn daher auf die Urlaube.

Die Mitarbeiter von Yuu’n Mee haben uns erklärt was sie von anderen Anbietern unterscheidet. So zum Beispiel haben bei Yuu’n Mee rund 15 Garnelen 1 Quadratmeter Wasser zur Verfügung. Bei anderen Herstellern tummeln sich 200 Garnelen auf ebenso so viel bzw. wenig Wasser.

Yuu’n Mee Qualitätsmanager Klaus Palmetzhofer erklärte außerdem, dass er selbst oft in den Produktionsgegenden in Asien vor Ort ist um Kontrollen durchzuführen. Yuu’n Mee legt nämlich Wert darauf, dass die Farmen hohe hygienische Standards erfüllen und auch regelmäßige Berichte zum Gesundheitszustand der Tiere und des Wassers abgeben. Auch bei den Futtermitteln finden regelmäßige Überprüfungen statt, denn Pestizide, Antibiotika etc. dürfen auf keine Fall verwendet werden. Yuu’n Mee Garnelen sind die einzigen Garnelen mit Austria Bio Garantie.

Es wurde uns auch erklärt das es wichtig sei, dass die Ware noch am Produktionsstandort tiefgefroren wird, denn nur so wird erstklassige Frische sicherstellt. Auch ist eine Wasserschicht rund um die Garnelen wichtig, um ein Austrocknen während dem Tiefkühlen zu verhindern.

Einer der vielen wertvollen Tipps die wir erhalten haben ist, dass man die Garnelen am besten im Kühlschrank auftaut, dh. die Garnelen einige Stunden vor der Verwendung in den Kühlschrank legen und so langsam aufzutauen.

Gemeinsam mit Chefkoch Aaron Waltl von der ichkoche.at-Kochschule haben wir gemeinsam ein tolles zubereitet und konnten uns somit selbst von der Qualität der Produkte überzeugen.

 

Yuu'n Mee Event in der ichkoche.at-Kochschule

Aaron Waltl von der ichkoche.at-Kochschule

Yuu'n Mee Garnelen

Bio Black Tiger Garnelen in Schale von Yuu'n Mee

IMG_5812

Garnelenspieße mit Chili und Thymian mariniert auf Gurken-Erbsen-Fetakäse-Salat und Zitronen-Dressing

Gegrillte Garnelen mit Vanille gefüllt auf Wassermelonen-Limetten-Spinat-Salat und Jungzwiebel-Salsa

Wir haben auch Produkte zum Testen für zu Hause bekommen. Vielen Dank dafür! Ich habe eine Gurken-Dill-Kaltschale mit Garnelen gemacht. Da die Suppe kalt ist, passt sie perfekt zu den sommerlichen Temperaturen.

IMG_0023

IMG_9989

Gurken-Dill-Kaltschale mit Garnelen

(Rezept für 2 Portionen)

Zutaten Gurken-Dill-Kaltschale:
½ Salatgurke (od. 2 kleine Gurken)
400ml Buttermilch
3 EL Joghurt
4-5 EL Dille
1 EL Olivenöl
Saft ½ Zitrone
eine große Prise Salz

Alle Zutaten in einen Blender geben und mixen. Anschließend für einige Stunden in den Kühlschrank geben.

Zutaten Garnelenspieße:
12 Garnelen
1 EL Thymian
Saft ½ Zitrone
Salz

Jeweils 3 (aufgetaute) Garnelen auf einen Holzspieß stecken, Zitrone darüber träufeln und Thymian darauf verteilen, wenden und das Gleiche auf der anderen Seite wiederholen. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen und die Garnelenspieße auf jeder Seite 1 Minute anbraten.

Die gekühlte Suppe nochmal abschmecken und ggf. nachwürzen. In Schüsseln füllen, einen Tropfen Olivenöl und etwas Dille hinzugeben. In jede Schüssel 2 Garnelenspieße geben und servieren.

IMG_0053

Sommerliche Gurken-Dill-Suppe mit Garnelen

Die Menschen von Yuu’n Mee und der Geschmack ihrer Produkte haben mich überzeugt, so dass ich nun auch zu Hause öfter Garnelen essen werde.

Kennt Ihr die Produkte von Yuu’n Mee oder wollt Ihr Euch von der Qualität überzeugen? Dann macht bei der Verlosung von einer Kühltasche, gefüllt mit Yuu’n Mee Produkten mit.

Verlosung

Um an der Verlosung der „Yuu’n Mee“-Kühltasche teilzunehmen, müsst ihr folgendes tun:

1. drückt den “Gefällt mir”-Button meiner Facebook-Seite (wenn ihr nicht schon Fan seid),
und hinterlasst
2. einen Kommentar mit der Begründung warum ihr die Kühltasche gewinnen wollt, unter diesem Beitrag oder unter dem Foto zu diesem Beitrag auf meiner Facebook-Seite.

Jeder Beitrag bekommt ein Los!
Die Teilnahme ist bis einschließlich Freitag, den 21. August 2015 um 23:59 Uhr möglich. Danach findet die Verlosung statt.

Die Teilnahme ist ausnahmslos volljährigen LeserInnen aus Österreich möglich. Bitte gebt eine gültige E-Mail-Adresse an, damit ich euch erreichen kann. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinns nicht möglich!

Der/die GewinnerIn wird auf der Facebook-Seite bekanntgegeben und erhält eine direkte Benachrichtigung.

Viel Glück!

Alles Liebe,
Verena

Hinterlasse deine Meinung zu: “Sommerliche Gurken-Dill-Kaltschale mit Garnelen

  1. Schade, dass ich nicht aus Österreich bin. Ich hätte sonst gerne bei der Verlosung mitgemacht…

    Aber unabhängig davon wollte ich dir mal ein Lob dalassen! Ich finde deine Seite ganz toll und auch deine Rezepte sind super lecker!

    Die Gurken-Suppe steht definitiv auf meiner To-Cook-Liste…

    GLG
    Limettchen

    1. Hallo Limettchen,

      ja, das ist wirklich schade ;-( Leider ist ein langer Posttransport von tiefgekühlter Ware nicht möglich.

      Vielen lieben Dank für Dein Lob!!! Ich freue mich riesig darüber!

      Lass‘ Dir die Suppe schmecken.

      Alles Liebe,
      Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.