STAUD’S Adventkalender – Gewinnspiel

Wer mich kennt weiß, dass ich es liebe Marmeladen und Chutneys einzukochen. Deshalb gibt es bereits jede Menge Marmeladen-Rezepte. In Hotels greife ich beim Frühstücksbuffet gerne bei Staud’s Marmeladen zu. Und auch in Kaffeehäusern, die Marmelade von dem Wiener Traditionsbetrieb bei ihrem Frühstück anbieten, freue ich mich immer sehr. Denn die Produkte von Staud’s sind immer ein Genuss.

Staud's Adventkalender 2019 wird am Blog Sweets & Lifestyle® von Verena Pelikan verlost
24 Gläser verschiedener eingemachter Köstlichkeiten im Staud's Adventkalender 2019
Staud's Adventkalender 2019 mit Kunstwerken der Wiener Moderne

Heuer gibt es wieder den Staud’s Adventkalender. Der Adventkalender ist mit Kunstwerken der Wiener Moderne gestaltet. Im Inneren warten genussvolle Überraschungen darauf, entdeckt zu werden. Wie bereits in den Vorjahren unterstützt die Firma Staud’s mit einem Teil des Adventkalender-Erlöses ausgewählte soziale Projekte.

Glaubt ihr, ich möchte hier einfach Werbung für den Adventkalender? Nein, natürlich nicht. Ihr wisst ja, plumpe Werbung gibt es bei mir am Blog nicht. ABER mir wurden 2 Expemplare des Staud’s Adventkalenders zur Verfügung gestellt und dafür suche ich 2 GewinnerInnen! Das Gewinnspiel findet auf meinem Instagram-Account statt. Alle weiteren Informationen zum Gewinnspiel sowie das Gewinnspiel findet ihr dort.

Diese Info wollte ich Euch nicht vorenthalten. 😉

Staud's Adventkalender 2019 mit Kunstwerken der Wiener Moderne fotografiert von Verena Pelikan von Sweets & Lifestyle®
Marillenmarmelade aus dem Staud's Adventkalender 2019 am Frühstücksbrot von Verena von Sweets & Lifestyle®

Der STAUD’S Adventkalender (Inhalt: 24 x 36g/37g Glas) ist ab sofort direkt bei STAUD’S WIEN im Pavillon am Brunnenmarkt, bei Julius Meinl am
Graben sowie österreichweit bei INTERSPAR und online über www.stauds.com um UVP € 35,- erhältlich.

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.