Tannenbaum Cocktailstäbchen

Heute ist eine Premiere am Blog, zum ersten Mal darf ich Gäste bei mir am Blog begrüßen! „Durchs Reden kommen die Leut‘ zam“, sagt man. Der Spruch trifft auch hier zu, denn Petra, Anna und ich sind bei einem Gespräch über mein Buch „Punsch, Glögg & heißer Kakao.: Die leckersten Getränke für die Winterzeit„* auf die Idee gekommen einen Gastbloggeraustausch zu machen. Denn den beiden Damen und auch ihren LeseInnen gefällt mein Buch so gut, dass sie mich fragten ob ich ihnen nicht ein weiteres meiner Getränkerezepte verraten möchte. Das habe ich gerne getan. Ein köstliches Rezept, dass es aus Kapazitätsgründen nicht ins Buch geschafft hat, ist der „Mandelkaffee mit Schuss“ – das Rezept verrate ich Euch als Gast bei We love handmade. Wie ihr die hübschen Tannenbaum Cocktailstäbchen einfach selbst herstellen können, erfährt nun hier bei mir von den DIY-Profis – ich übergebe nun das Wort an Petra und Anna…

Gastblogger-Rezept-Amarettokaffee von Sweets & Lifestyle bei welovehandmade

Gerade bei Weihnachts- oder Dinnerparties sollte nicht nur das Essen, sondern auch das Drumherum, sprich die Deko, stimmen. Das fängt bei der passenden Tischdeko an und endet beim Cocktailstäbchen, um das sich auch unser DIY dreht. Cocktailstäbchen sind super einfach und schnell gemacht und verschönern jeden Drink. Passend zu Weihnachten und zur Winterzeit haben wir daher süße Tannenbaum-Cocktailstäbchen gezaubert und zeigen in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung wie’s geht!

Tannenbaum-Cocktailstäbchen

Ihr braucht:

  • Grünes Papier
  • Zirkel
  • Schere
  • Holzstäbchen
  • Perle

Tannenbaum-Cocktailstab-we-love-handmade Schritt 1

So geht’s:

Zunächst mit einem Zirkel drei unterschiedlich große Kreise auf ein grünes Papier zeichnen. Unser größter Kreis hat dabei einen Radius von zirka 2 cm, der mittlere ist etwas kleiner und der kleinste wieder eine Spur kleiner als der mittlere Kreis. Augenmaß reicht hier vollkommen.

Tannenbaum-Cocktailstab-we-love-handmade Schritt 2

Die Kreise anschließend mit einer Schere ausschneiden und anschließend falten. Dafür zunächst einen Halbkreis falten, diesen Halbkreis dann wieder falten und wieder falten. Diesen Vorgang mit allen drei Kreisen wiederholen.

Tannenbaum-Cocktailstab-we-love-handmade Schritt 3

Tannenbaum-Cocktailstab-we-love-handmade Schritt 4

Tannenbaum-Cocktailstab-we-love-handmade Schritt 5

Tannenbaum-Cocktailstab-we-love-handmade Schritt 6

Anschließend wieder auseinander nehmen und ziehharmonikaartig falten.

Tannenbaum-Cocktailstab-we-love-handmade Schritt 7

Nun aus den drei gefalteten Kreisen den Tannenbaum zusammensetzen. Dafür jeweils ein kleines Loch in die Mitte der Kreise pieksen und die einzelnen Kreise der Reihe nach, den größten Kreis zuerst, auf ein Holzstäbchen geben. Ordnet die Tannenbaumreihen schön an und setzt eine kleine Perle auf die Spitze.

Tannenbaum-Cocktailstab-we-love-handmade Schritt 8

Tannenbaum-Cocktailstab-we-love-handmade Schritt 9

Tannenbaum-Cocktailstab-we-love-handmade Schritt 10

Fertig ist euer selbst gemachtes Tannenbaum-Cocktailstäbchen, das sich wirklich perfekt im Amarettokaffee macht.

Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren!

Petra & Anna von We love handmade

Fotos: We love handmade
*Affiliate-Link

Hinterlasse deine Meinung zu: “Tannenbaum Cocktailstäbchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.