Topfengugelhupf

Seit ich denken kann gibt es bei uns Mehlspeisen mit Topfen, wie den Topfengugelhupf. Topfen (Quark) ist aus der österreichischen Mehlspeisenküche nicht wegzudenken. Es gibt zahlreiche Mehlspeisen die mit Topfen hergestellt werden wie den Wiener Milchrahmstrudel, die Marillen Topfenknödel und die Topfennockerl.

Den saftigen Topfengugelhupf habe ich nach einem klassisch österreichischen Rezept gemacht, das ich von meiner Oma übernommen habe.

Leckeres Topfengugelhupf Rezept von Sweets & Lifestyle®
Rezept für einen Gugelhupf mit Topfenvon Sweets & Lifestyle®
  • Für Einsteiger und Profis: Der Gugelhupf weckt Kindheitserinnerungen und gelingt mit dieser stabilen Kunstoff-Kuchenform mit Griffen im Handumdrehen
  • Hält was sie verspricht: Ob für die nächste Geburtstagsfeier oder für die Kaffeepause zuhause – Back-Wunder werden mit dieser Gugelhupf-Backform möglich
  • Lieferumfang: 1 x Gugelhupfform 24 cm Höhe 12 cm - in bester Qualität von Dr. Oetker
  • Ausgezeichnet: laut Expertenjury "pro-K Produkt des Jahres 2014"
22,12 €
Gugelhupf mit Topfen von Sweets & Lifestyle®

Topfengugelhupf

Topfengugelhupf (Quark Gugelhupf) Rezept Saftiger Topfengugelhupf nach einem typisch österreichischen Rezept. Der Topfengugelhupf ist im Handumdrehen zusammengerührt.
4.14 von 321 Bewertungen
Zubereitungszeit 1 Stunde
Portionen 16
Gericht Gugelhupf, Kuchen
Land & Region Österreich
Kalorien 253kcal

Das solltest du haben

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 230 g Staubzucker
  • 1 Zitrone Bio! (Abrieb)
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 250 g Topfen (Quark)
  • 5 Eier
  • 250 g Mehl
  • 25 g Speisestärke zB Maizena
  • 1 Pkg Backpulver

Zubereitung

  • Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Gugelhupfform fetten und mit Mehl (oder Brösel) ausstreuen.
  • Die Eier trennen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Anschließend zur Seite stellen.
  • Die Butter gemeinsam mit den Eigelben schaumig rühren, danach den Abrieb der Bio-Zitrone und den Staub- und den Vanillezucker hinzugeben. Alle Zutaten miteinander verrühren. 
  • Den Topfen löffelweise hinzugeben und einrühren.
  • Das Mehl mit dem Backpulver und der Maizena vermengen und zu den anderen Zutaten geben. Alle Zutaten gut miteinander verrühren. 
  • Den Eischnee unterheben und den Teig gleichmäßig in der Gugelhupfform verteilen.
  • Im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene ca. 55 Minuten backen.
  • Stäbchenprobe.
  • Den Topfengugelhupf aus dem Backrohr nehmen und in der Backform auskühlen lassen. Anschließend vorsichtig stürzen.

Tipp

Alufolie Damit der Topfengugelhupf an der Oberfläche nicht zu dunkel wird, diesen nach der Hälfte der Backzeit mit Alufolie abdecken.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 253kcal | Kohlenhydrate: 29g | Eiweiß: 4g | Fett: 14g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Cholesterin: 85mg | Natrium: 139mg | Kalium: 49mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 14g | Kalzium: 19mg | Eisen: 1mg
Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte.
Keyword Topfengugelhupf
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Topfengugelhupf Rezept von Sweets & Lifestyle®
Topfengugelhupf Rezept österreichisch von Sweets & Lifestyle®
Selbst gemachter Topfengugelhupf von Sweets & Lifestyle®
Saftiger Topfengugelhupf von Sweets & Lifestyle®

Als absoluter Topfenfan mache ich auch noch gerne andere Speisen mit Topfen wie die Topfenbällchen, die ich vor allem im Fasching gerne in der klassischen Variante, in Zucker gewälzt, mag. Zu Ostern serviere ich gerne Topfenbällchen mit Eierlikörcreme.

Im Sommer backe ich gerne eine erfrischende Topfen Pfirsich Torte und eine Zwetschgen Topfen Kuchen für den Nachmittagskaffee.

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

  1. 5 stars
    Ausgezeichnetes Rezept! Flaumig und gleichzeitig saftig! Auch in einer Tortenform mit Marillen belegt wurde der Kuchen genial!!

    1. Salü- Dankeschön für dieses wunderschöne Rezept. Der Kuchen ist ein Traum . Locker und saftig – den wird es nun öfter geben

  2. Superlecker ist dieser Gugelhupf, mit dem ich meine Familie am morgigen Sonntag verwöhnen möchte.
    Vielen Dank dafür.
    Die anderen Leckereien sind übrigens toll und abwechslungsreich.
    Hilft mir gewaltig in der Coronazeit.
    Ich schau immer wieder gerne rein!!!
    Liebe Grüße, Alexandra G.

  3. 5 stars
    Gerade fertig geworden, er ist ein bisschen zusammengefallen, was aber nichts Tragisches ist. Wir haben es nicht erwartet und ihn noch warm angeschnitten, Fazit: superguat

  4. 5 stars
    Der Topfengugelhupf ist einfach himmlisch- leicht, flaumig, sehr saftig und dennoch nicht zu süß! 👍👌Ein tolles Rezept, das in der Umsetzung nicht schwierig ist! Habe auch den Tipp mit der Alu- Folie befolgt! Werde auch andere Rezepte von Sweets&Lifestyle ausprobieren 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung