Guacamole Fußballstadion mit Crackern

Ob Fußballfan oder nicht, bei der Fußball WM und Fußball EM schauen auch oft diejenigen Fußball die diese Ballsportart sonst so gar nicht interessiert. Ich gestehe, ich gehöre auch zu denjenigen Personen die eigentlich nur zu Großereignissen Fußball gucken. Dann fiebere ich aber so richtig mit. Und da gehört dann auch Fingerfood zum Fußball gucken dazu. Passend zum Fußballabend serviere ich dann gerne ein Guacamole Fußballstadion mit Crackern als Essen. Das Fußballstadion als Fingerfood beim Fußball schauen hat bis jetzt noch alle unsere Gäste beeindruckt. Dabei ist es super einfach und schnell herzustellen. Man muss nur eine Guacamole machen und diese mit Crackern servieren. Achja, und noch ein bisschen Frischkäse mit Milch verrühren um die Linien des Fußballfeldes aufspritzen zu können. Das war’s auch schon.

Für den Aufbau der Stadionreihen habe die Soletti Chips Cracker verwendet. Man kann diese aber auch mit anderen Crackern wie zum Beispiel den Soletti Cracker Classic aufbauen.

Wem der Aufbau des Fußballstadions zu aufwändig ist, der serviert die Guacamole einfach in einer Schüsseln mit den Soletti Chips Crackern dazu.

Guacamole Fussballstadion als Snack zum Fussball gucken von Sweets & Lifestyle®

Guacamole Fussballstadion mit Crackern als Fingerfood von Sweets & Lifestyle®

Guacamole Fußballstadion mit Crackern

Guacamole Fußballstadion Rezept Guacamole Fußballstadion mit Crackern, das perfekte Fingerfood zum Fußball schauen und mitfiebern bei der Fußball-WM und EM.
2.6 von 5 Bewertungen
Drucken
GerichtFingerfood, Snack
Zubereitungszeit10 Minuten
Portionen2

Zutaten

Guacamole

  • 2 Avocados
  • 1 EL Naturjoghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tomate
  • 1 Limette (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

Fertigstellung

  • 100 g Soletti Chips Cracker (oder Soletti Cracker Classic)
  • 80 g Frischkäse natur
  • 3 EL Milch

Zubereitung

Guacamole

  • Die Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mithilfe eines Löffels aus der Schale schaben und in eine Schüssel geben. Limettensaft zufügen und alles mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.
  • Das Naturjoghurt und den Limettensaft hinzufügen und mithilfe eines Pürierstabs pürieren.
  • Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken und unterrühren.
  • Die Tomate waschen, in kleine Stücke schneiden und ebenfalls unterrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Fertigstellung
  • Rund um das Guacamole-Rechteck Cracker aufstellen. Damit mehrere Reihen wie im Stadion entstehen, einige Cracker übereinander auf den Boden der Form legen und die anderen Cracker schräg drauf stellen.
  • Den Frischkäse mit der Milch verrühren und in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen.
  • Vorsichtig mit der Lochtülle die Linien eines Fußballfeldes spitzen.
  • Servieren.

Tipp

Chili Wer die Guacamole scharf mag, gibt noch eine rote Chilischote in die Guacamole dazu. Dazu eine rote Chilischote halbieren, die Kerne entfernen und die Schote in kleine Stücke schneiden.

Guacamole Fussballstadion mit Crackern als Fingerfood zum Fussball schauen von Sweets & Lifestyle®

Guacamole Fussballstadion als Fingerfood serviert zum WM gucken von Sweets & Lifestyle®

Guacamole Fussballstadion als WM Fingerfood zum Fussball gucken serviert von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

PS: Der Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Kelly.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.