Chocolate Chip Cookies – Knusprige Kekse mit hart gekochtem Ei als Zutat

Du liebst Schokolade und mürbe Kekse? Dann wirst du die köstlichen Chocolate Chip Cookies lieben! Die Chocolate Chip Cookies sind innen saftig, außen knusprig und super lecker, wie das amerikanische Original. Zudem macht der Schokoladengeschmack jede Naschkatze glücklich. Die Chocolate Chip Cookies haben eine ganz besondere Zutat, ein hart gekochtes Ei. Dieses sorgt dafür, dass sie im Inneren sehr mürbe uns saftig sind. Die Cookies sind – neben den klassischen Rezepten zur Verwertung von hart gekochten Eiern wie den Eierlaibchen und dem Eiaufstrich – perfekt geeignet um hart gekochte Eier (Ostereier) – zu verwerten.

Die Chocolate Chip Cookies kann man als süßen Snack zwischendurch essen oder sie zu einer Tasse Kaffee oder Tee genießen. Egal wie, sie sind immer eine perfekte Wahl.

Leckere Chocolate Chip Cookies Rezept mit hart gekochtem Ei als Zutat
Knusprige Chocolate Chip Cookies mit hart gekochtem Ei nach einem Rezept von Foodbloggerin Verena Pelikan

Warum du die Palatschinken-Röllchen mit Schinken und Käse unbedingt ausprobieren solltest

  • Schnelle Zubereitung: Der Cookie-Teig ist binnen 5 Minuten fertig. Den Rest erledigt der Backofen.
  • Resteverwertung: Die Chocolate Chip Cookies eigenen sich perfekt um hart gekochte Eier und übrig gebliebene Schoko-Osterhasen und Schoko-Weihnachtsmänner zu verwerten.
  • Lange Haltbarkeit: Die Cookies sind in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahrt, 1 Woche haltbar. Am besten legt man eine Scheibe Weißbrot dazu, diese verhindern, dass sie austrocknen.

Tipps für die Zubereitung

  • Weiße Schokolade: Anstatt dunkler Schokolade kannst du auch weiße Schokostücke oder eine Kombination von schwarzen und weißen Schokostücken ausprobieren.
  • Gewürze: Wer möchte, kann den Teig mit bis zu einem halben Teelöffel gemahlenen Zimt oder Kardamom verfeinern.
  • Aufbewahrung: Die Kekse in einer luftdicht verschließbaren Dose, an einem kühlen Ort, aufbewahren.

Lust auf weitere köstliche Cookie-Rezepte? Dann empfehle ich dir meine Schoko-Cookies und meine Erdnussbutter-Cookies die die Grundlage für meine Halloween-Spinnen-Cookies sind.

Leckere Chocolate Chip Cookies Rezept mit hart gekochtem Ei als Zutat

Chocolate Chip Cookies mit hart gekochtem Ei als Zutat

Chocolate Chip Cookies mit hart gekochtem Ei im Teig – schmecken wunderbar mürbe, saftig und trotzdem knackig.
5 from 3 votes
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 12
Gericht Kekse
Küche Deutschland, Österreich

Das solltest du haben

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 1 Ei hartgekocht
  • 200 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 Zitrone Abrieb und Saft
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Msp Natron
  • 125 g Schokodrops alternativ: übrig gebliebene Schokolade

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Das hart gekochte Ei schälen und in eine Schüssel geben. Darin mit dem Rücken einer Gabel fein zerdrücken.
  • Die Eistückchen mit dem Mehl in eine Schüssel geben. Die kalte Butter in Stücke schneiden und hinzufügen. Die Zutaten miteinander vermengen bis kleine Streusel entstehen.
  • Den Abrieb von der Zitrone und den Saft hinzufügen. Ebenso das Salz, das Natron, den Kristall- und Vanillezucker. Die Zutaten miteinander verrühren bis ein homogener Keksteig entstanden ist.
  • Zum Schluss die Schokodrops einarbeiten.
  • Den Teig in 12 ca. gleich große Stücke teilen und Kugeln formen. Die Kugeln mit Abstand zueinander auf das vorbereitete Backblech setzen und mit der Handfläche leicht flach drücken.
  • Ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Anschließend aus dem Backofen nehmen und die Chocolate Chip Cookies für 5 Minuten am Blech abkühlen lassen. Danach auf ein Backgitter legen und vollständig auskühlen lassen.

Tipp

Tortenheber Die Kekse brechen sehr leicht wenn sie noch heiß ist. Am Besten funktioniert das Runterheben vom Blech mit einem Tortenheber.
Keyword Chocolate Chip Cookies
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Leckere Chocolate Chip Cookies mit hart gekochtem Ei gemacht nach einem Rezept Foodbloggerin Verena Pelikan
Leckere Chocolate Chip Cookies mit hart gekochtem Ei und uebrig gebliebenem Osterhasen als Zutat
Einfache und schnell gemachte Chocolate Chip Cookies gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan

Alles Liebe,
Verena

Hinterlasse deine Meinung zu: “Chocolate Chip Cookies – Knusprige Kekse mit hart gekochtem Ei als Zutat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




18 − 1 =