Tote Augen Bowle – Halloween Bowle mit toten Augen

Bei einer Halloween Party dürfen neben unzähligen gruseligen Speisen am Halloween Buffett wie den Halloween Hot Dogs, der Mini-Spinnen-Pizza und den Spaghetti Wurst Mumien gruselige Getränke nicht fehlen. Bei uns gibt es zu Halloween gerne eine alkoholfreie Halloween Bowle mit gefrorener Hand und eine Halloween Bowle mit toten Augen.

Die Halloween Bowle mit Alkohol bereite ich immer am Vorabend zu. So sind die Zutaten bei der Halloween Party richtig kalt und ich habe nicht auch noch den Stress am Tag der Party die Getränke zuzubereiten. Die Garnierung, die toten Augen aus Litschi und Heidelbeeren, werden dann kurz vor dem Servieren hergestellt.

alkoholfreie Halloween Bowle mit Eishand und toten Augen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Tote Augen Bowle fuer die Halloween Party nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
  • Inhalt Bowlekörper ca. 4,5 ltr
  • 6 Bowlebecher ca. 350 ml
  • incl. Kunststoffschöpfer
  • Bowlekörper aus hitzebeständigem Borosilikatglas
29,92 €
Rezept fuer eine Halloween Bowle mit toten Augen aus Litschi von Sweets & Lifestyle®

Tote Augen Bowle – Halloween Bowle mit toten Augen

Tote Augen Bowle Rezept Gruselige blutrote Halloween Bowle mit Alkohol, garniert mit gruseligen toten Augen aus Litschi und Heidelbeeren.
3.67 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 8
Gericht Bowle, Getränke
Land & Region Amerika, Deutschland, Österreich

Zutaten

Halloween Bowle

  • 750 ml Orangensaft
  • 2 Stück Bio-Orange
  • 1 Stück Bio-Zitrone
  • 300 ml Campari
  • 1500 ml Muskateller Frizzante

Tote Augen

  • 1 Dose Litschi
  • 50 g Heidelbeeren frisch
  • 50 ml Himbeersaft oder anderer roter Saft

Zubereitung

Halloween Bowle

  • Die Orangen und die Zitrone heiß waschen und in Scheiben schneiden. Die geschnittenen Orangen- und Zitronenscheiben in eine Schüssel geben.
  • Den Orangensaft und den Campari hinzugeben. Die Orangensaft-Campari-Mischung kühl stellen.
  • Den Prosecco ebenfalls kühl stellen.

Tote Augen

  • Die Litschi in ein Haarsieb gießen und gut abtropfen lassen.
  • Die Heidelbeeren waschen.
  • In jede Litschi vorsichtig eine Heidelbeere stecken.
  • Die mit Heidelbeeren gefüllten Litschi auf ein Teller legen und mit Himbeersaft beträufeln.

Fertigstellung

  • Vor dem Servieren die Orangen- und Zitronenscheiben aus der Campari-Mischung nehmen.
  • Den Muskateller Frizzante hinzufügen und einmal gut durchrühren.
  • Die toten Augen aus Litschi und Heidelbeeren in die Bowle legen.

Tipp

Tote Augen zusätzlich servieren Ich empfehle nicht alle „toten Augen“ in die Bowle zu geben, sondern dies auf einem extra Teller anzurichten, sodass sich jeder beim Nachschenken noch „tote Augen“ in die Halloween Bowle geben kann.
Keyword Halloween Bowle mit toten Augen, Tote Augen Bowle
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Gruselige Halloween Bowle mit Alkohol dekoriert mit toten Augen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
alkoholfreie Halloween Bowle mit toten Augen aus Litschi nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Tote Augen fuer die Halloween Bowle hergestellt aus Litschi und Heidelbeeren nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung