Green Monster Pasta – Halloween Monster Spaghetti

Die Green Monster Pasta ist wie die Mini-Spinnen-Pizza und die Halloween Hot Dogs mit abgehackten Fingern eine gruseliges und gesundes Halloween-Essen für Kinder. Als Pesto für die Halloween Monster Spaghetti habe ich ein Pistazienpesto zubereitet. Dieses ist super schnell und einfach gemacht und sorgt mit der grünen Farbe, welche durch Petersilie und Basilikum als weitere Pesto-Zutaten verstärkt wird, für die perfekte grüne Farbe.

Die grünen Monster-Spaghetti stehen in nur 20 Minuten fix-fertig am Tisch. Wenn du gekauftes Pesto für die Zubereitung der Green Monster Pasta verwendest, geht es sogar noch schneller.

Die einfachen, kinderfreundlichen cremigen Pesto-Nudeln sind in nur 15 Minuten zubereitet. Das Pistazien-Pesto ist in 5 Minuten fertig. Die heißen Spaghetti werden in dem grünem Pesto geschwenkt und anschließend mit essbaren Augäpfeln aus Mini-Mozzarella und schwarzen Oliven belegt – ein gruseliges Halloween-Essen, das die Kinder sicher lieben werden!

Da die Green Monster Pasta ein Gericht ist, das im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht zuzubereiten ist, können die Kinder auch bei der Zubereitung eifrig helfen. Denn was schmeckt (Kindern) besser als selbst gekochtes (und gruselig verziertes) Essen?

Green Monster Pasta mit Pistazienpesto und Augen aus Mozzarella und Oliven gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Green Monster Pasta mit Augen aus Mozzarella und Oliven als schnelles gruseliges Halloween Essen
Leckere Green Monster Nudeln mit Pistazienpesto als gruseliges Halloweenessen

Warum du die Green Monster Nudeln unbedingt ausprobieren solltest

  • Schnelle Zubereitung: Die gruseligen Halloween Monster Nudeln sind einfach und schnell zubereitet, in nur 20 Minuten steht das Gericht fix und fertig am Tisch.
  • Haltbarkeit: Die Pesto-Nudeln sind in einen luftdicht verschlossenen Behälter rund 5 Tage im Kühlschrank haltbar.
  • Aufwärmen: Die Pesto-Nudeln schmecken auch aufgewärmt gut. Gib dafür die Nudeln in eine Pfanne und erhitze diese vorsichtig. Ggf. füge ein paar Tropfen Wasser hinzu.

Tipps für die Zubereitung

  • Pesto: Für die Herstellung der Green Monster Pasta kannst du auch ein anderes Kräuterpesto wie das würzige Bärlauchpesto oder ein Basilikumpesto verwenden.
  • Käse: Du kannst den Parmesan weglassen oder einen anderen Hartkäse wie zum Beispiel einen würzigen Bergkäse ersetzen.
Gruene Monster Spaghetti mit Augen aus Mozzarella und Oliven fuer die Party zu Halloween

Green Monster Pasta

Green Monster Spaghetti mit Pistazienpesto und Augen aus Mozzarella und Oliven als gruseliges, leckeres Essen für die Halloweenparty.
5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 4
Gericht Hauptspeise
Küche Deutschland, Österreich

Das solltest du haben

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

Pistazienpesto
  • 250 g Pistazien geröstet und geschält
  • 60 g Petersilie
  • 60 g Basilikum
  • 100 ml Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 50 g Parmesan gerieben
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Fertigstellung
  • 500 g Spaghetti
  • 1 Pkg Mini-Mozzarella
  • 6 Stück Oliven schwarz
  • 30 g Pistazien geröstet und geschält

Zubereitung

Pistazienpesto

  • Die Pistazien in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer möglichst fein hacken.
  • Den Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden.
  • Petersilie und Basilikum waschen, trocknen schleudern und in kleine Stücke schneiden.
  • Den Knoblauch gemeinsam mit den Kräutern und den Parmesan zu den Pistazien geben und kurz mixen.
  • Anschließend weiter Mixen und währenddessen das Olivenöl langsam dazu gießen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertigstellung

  • Die Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten.
  • Währenddessen die schwarzen Oliven in ca. 2mm dicke Ringe schneiden.
  • Die gekochten, abgeseihten Spaghetti mit dem Pistazienpesto vermengen.
  • Die Pistazien-Spaghetti auf vorbereitete Teller anrichten.
  • Auf jede Nudelportion 5 Stück Mini-Mozzarella verteilen. Auf die Mozzarella-Kugeln je ein Olivenscheibe setzen.
  • Die Pistazien grob hacken und über der Green Monster Pasta verteilen. Sofort servieren.
Keyword Green Monster Pasta
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Einfache Green Monster Pasta als gruseliges Essen fuer Halloween gekocht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Gruene Monster Pasta als gruselige und leckere Halloween Pasta gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Halloween Spaghetti Monster mit Pesto und Mozzarella gemacht nach einem einfachen Rezept von Verena Pelikan
Green Monster Nudeln als gruseliges Essen fuer die Halloweenparty gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan

Weitere leckere, gruselige Rezepte für Halloween

Hast du Lust auf weitere leckere Halloween-Rezeptideen? Nachfolgend zeige ich dir noch weitere gruselige Rezepte für Halloween. Denn gruselige Speisen und Getränke gehören für mich zu Halloween einfach dazu.

Halloween Hot Dogs mit abgehackten Fingern

Zu Halloween gehören gruselige Speisen und Getränke einfach dazu. Bei uns gibt es zu Halloween meist ein gruseliges Buffett mit Spaghetti Wurst Mumienpikanten Halloween Hand Pies und Halloween Hot Dogs. Als Getränk werden eine Halloween Bowle mit Eishand sowie verschiedene Getränke mit gruseligen Augen kredenzt.

Obwohl sie aufwändig aussehen, sind die Halloween Hot Dogs mit abgehackten Fingern einfach und schnell gemacht. Ich verwende für die Grusel-Hot Dogs gekaufte, weiche Brötchen. Gefüllt werden die Hot Dog Brötchen mit hausgemachter BBQ-Sauce, selbst gemachten Röstzwiebel und einem gekochten Frankfurter (Würstel) welches ich mit einem scharfen Messer mehrmals einschneide und mit einer blanchierten Mandel spicke, um sie wie Finger aussehen zu lassen. So einfach kann man für einen Gruselfaktor sorgen.

Halloween Hot Dogs mit abgehackten Finger aus Frankfurter Wuerstchen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Mini-Spinnen-Pizza

Die Mini-Spinnen-Pizza eignet sich perfekt als Halloween-Essen für Halloween Kinderpartys und als Fingerfood bei Kindergeburtstagsfeiern. Die Spinnen aus schwarzen Oliven sorgen dafür das einem beim Anblick Schauder über den Rücken läuft und die Mini-Pizzen angenehm würzig schmecken.

Spinnen Pizza als gruseliges pikantes Fingerfood fuer Halloween nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alkoholfreie Halloween-Bowle mit Eishand

Als Getränk bei der Halloweenparty serviere ich gerne eine alkoholfreie Halloween Bowle mit Eishand. Die Eishand sorgt für Halloween-Stimmung und kühlt sogleich die Bowle.

alkoholfreie Halloween Bowle mit gefrorener Hand nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Tote Augen Bowle – alkoholhaltige Halloween-Bowle mit „toten Augen“

Die Halloween Bowle mit Alkohol bereite ich meist am Vorabend der Halloweenparty zu. So sind die Zutaten bei der Halloween Party richtig kalt. Als Garnierung im Glas für die Halloween Bowle stelle ich gerne „tote Augen“ aus Litschi her. Diese gebe ich beim Servieren gemeinsam mit Eiswürfeln in das Glas und fülle es mit der Tote Augen Bowle auf.

Leckere Halloween Bowle mit Alkohol und toten Augen aus Litschi nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Baiser-Geister und Baiser-Knochen

Die Baiser-Geister und die Baiser-Knochen als süßes Halloween Fingerfood sind super einfach und unkompliziert herzustellen und daher perfekt fürs Backen mit Kindern geeignet. Beim Aufmalen des Gesichtes kann man selbst entscheiden ob diese richtig gruselig oder freundlich sein sollen.

Baiser Geister für die Halloween-Kinderparty nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Baiserknochen als Fingerfood für Halloween nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Spinnen-Cookies

Die Spinnen-Cookies sind gruselig-süß zum Ansehen und schmecken lecker. Für die Spinnen-Cookies habe ich Erdnussbutter-Cookies mit Vollmilchschokolade und Malteser® verziert – auf der Zuge sorgt diese Kombination für eine Geschmacksexplosion.

Gruselige, aber leckere Spinnencookies für Halloween von Sweets and Lifestyle

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




eins × fünf =