Mini-Spinnen-Pizza

Gruselige Speisen und Getränke gehören zu Halloween einfach dazu. Bei uns gibt es zu Halloween immer ein gruseliges Buffett mit pikanten Halloween Hand Pies, Spaghetti Wurst Mumien, Halloween Hot Dogs und Mini-Spinnen-Pizza. Als Getränk werden eine Halloween Bowle mit Eishand sowie verschiedene Getränke mit gruseligen Augen kredenzt.

Die Mini-Spinnen-Pizza eignet sich perfekt als Halloween Fingerfood und als Fingerfood bei Kindergeburtstagsfeiern.

Mini Spinnen Pizza als gruseliges Halloween Fingerfood nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Spinnen Pizza als gruseliges pikantes Fingerfood fuer Halloween nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
  • Inhalt: 1x Messerblock, 1x Kochmesser 20 cm, 1x Brotmesser 21 cm, 1x Zubereitungsmesser 17 cm, 1x Schälmesser 6 cm, 1x Spickmesser 10 cm, 1x Gemüsemesser 8 cm - Artikelnummer: 1878109990
  • Material: Klingen aus rostfreiem, säurebeständigem Spezialklingenstahl. Fugenlos vernieteter Griff aus hochwertigem Kunststoff für optimale Hygiene. Kautschuk-Holz
  • Langanhaltende Schärfe dank gehärteter Klinge - deutlich robuster als herkömmlicher Edelstahl. Brotmesser mit Wellenschliff: Schneidet völlig gerade, ohne dass die Klinge schräg abgleitet
  • Ergonomisch geformter Griff und ideal ausbalanciertes Gewicht von Klinge und Griff für angenehme Handhabung. Keine Übergänge zwischen Klinge, Kropf und Heft spürbar
  • Sichere und übersichtliche Messer Aufbewahrung: die Küchenmesser sind jederzeit griffbereit. Durch das Bambus werden die scharfen Klingen geschont. Nur abgetrocknete Messer in den Messerblock stecken
79,00 €
Rezept fuer Mini Spinnen Pizza als gruseliges Fingerfood zu Halloween von Sweets & Lifestyle®

Mini-Spinnen-Pizza

Mini-Spinnen-Pizza Rezept Einfach und schnell gemachte Mini Spinnenpizza als leckeres, gruseliges Halloween Fingerfood.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 8 (als Snack)
Gericht Fingerffod, Hauptspeise
Land & Region Österreich

Zutaten

Pizzateig

  • 300 g Mehl glatt
  • 200 ml Wasser lauwarm
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 0.5 TL Kristallzucker
  • 21 g Germ (Hefe) frisch (alternativ: 1 Pkg Trockenhefe)

Belag

  • 100 ml Pizzasauce
  • 100 g Käse, gerieben
  • 5 EL Bärlauchpesto
  • Oliven schwarz entkernt

Zubereitung

Pizzateig

  • Das lauwarme Wasser mit dem Zucker, dem Salz und der Germ verrühren und 10 Minuten stehen lassen, anschließend unter das Mehl mischen und an einem warmen Ort zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.
  • Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Den Germteig noch einmal durchkneten und 16 gleich große Kugeln formen und ausrollen.

Belag

  • Die Pizzasauce gleichmäßig auf den Mini-Pizzen verteilen.
  • Den geriebenen Käse darauf verteilen.
  • Anschließend die Mini-Pizzen für 15 Minuten backen.
  • Vor dem Servieren das Bärlauchpesto drauf verteilen und Parmesan darüber streuen.
  • In der Zwischenzeit die entkernten Oliven für die Verwendung als Spinnen vorbereiten: Für die Spinnenköpfe die Oliven der Breite nach halbieren. Für die Beine die Oliven der Länge nach halbieren und quer in Streifen schneiden.
  • Je 1 Olive als Spinnenkörper auf die Mitte derPizzen legen. Aus den quer halbierten Oliven Spinnenköpfe, aus den längs halbiertenOliven Spinnenkörper und aus den Olivenstreifen auf jeder Seite 4 Spinnenbeine legen.
  • Die Pizzen weitere ca. 5 Minuten backen.
  • Servieren.

Tipp

Teigmenge Die Teigmenge reicht für eine große Pizza bzw. ein Blech oder ca. 14 Mini-Bärlauchpizzen.
Keyword Bärlauchpizza
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Mini Pizza mit Spinnen als pikantes Halloween Fingerfood nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Spinnen Pizzette als pikantes Halloween Fingerfood nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung