Raffinierter Silvestersnack – pikante Jahreszahl

Was wäre Silvester ohne Silvesterparty und den dazugehörigen Partysnacks? Für uns wäre es kein richtiger Silvesterabend. Zu Silvester laden wir gerne zu einer Neujahrsparty ein, bei der auch leckeres Essen wie ein Chili con Carne, ein Schweinchen Burger als Silvesterburger oder eine Gulaschsuppe nach Mitternacht nicht fehlen darf. Voriges Jahr haben wir ein Pasta Raclette gemacht. Heuer gibt es eine Pizza in Jahreszahlenform als raffinierten Silvestersnack.

Die pikante Jahreszahl forme ich aus Pizzateig. Den Pizzateig bestreiche ich anschließend mit einer Pizzasauce und streue Mozzarella darüber. Nachdem die Pizza im Backofen war, belege ich sie mit Rucola, Traditions Beinschinken von Berger Schinken und streue noch Granatapfelkerne, Walnusskerne und Parmesean darüber. Die Jahreszahl Pizza ist auf alle Fälle ein Hingucker und ein geschmackliches Highlight. Und das, ohne viel Aufwand in der Küche.

Jahreszahl Pizza mit Schinken Rucola Granatapfelkernen und Walnüssen als raffinierter Silvester Snack nach einem Rezept von Foodbloggerin Verena Pelikan
Pizza in Form einer Jahreszahl belegt mit Rucola Schinken Granatapfelkernen und Walnuessen als pikantes Fingerfood fuer die Neujahrsparty
Jahreszahl Pizza mit Schinken Rucola Granatapfelkernen und Walnüssen als raffinierter Silvester Snack nach einem Rezept von Foodbloggerin Verena Pelikan

Jahreszahl Pizza

Pikante Jahreszahl – Pizza Jahreszahl belegt mit Rucola, Schinken, Granatapfelkernen, Walnüssen und Parmesan als raffinierter Silvestersnack für die Neujahrsparty.
5 from 4 votes
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Portionen 6 (als Snack)
Gericht Fingerfood, Hauptspeise
Land & Region Österreich

Das solltest du haben

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

Pizzateig
  • 375 g Mehl glatt
  • 250 ml Wasser lauwarm
  • 2.5 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 0.5 TL Kristallzucker
  • 21 g Germ (Hefe) frisch (alternativ: 1 Pkg Trockenhefe)
Fertigstellung
  • 125 g Pizzasauce
  • 150 g Mozzarella
  • 70 g Rucola
  • 100 g Schinken Berger Traditions Beinschinken
  • Granatapfelkerne nach Belieben
  • 40 g Walnüsse
  • 50 g Parmesan gehobelt
  • Olivenöl nach Belieben
  • Pfeffer

Zubereitung

Pizzateig

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem homogenen Teig verkneten. Anschließend an einem warmen Ort zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.
  • Das Backrohr auf 250 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. 2 Backbleche ebenfalls vorheizen.
  • Den Germteig noch einmal durchkneten und in 4 gleich große Teile teilen.
  • Jeden Teigteil auf einem leicht bemehlten Backpapier ca. 0,5cm dick auswalken (30x15cm groß) und Zahlen daraus ausschneiden.

Fertigstellung

  • Die Pizzasauce gleichmäßig auf den Pizza-Zahlen verteilen.
  • Den Mozzarella mit den Finger auseinander zupfen und auf die Pizza-Zahlen streuen.
  • Den Rucola waschen und trocken schleudern.
  • Den Rucola auf den Pizzazahlen verteilen. Etwas Olivenöl darüber träufeln.
  • Den Schinken auf den Pizzazahlen verteilen.
  • Die Walnüsse und die Granatapfelkerne darüber streuen. Nach Belieben mit Pfeffer würzen.
  • Den Parmesan darüber hobeln und sofort servieren.

Tipp

Teigmenge Die Teigmenge reicht für eine große Pizza bzw. ein Blech oder ca. 14 Mini-Bärlauchpizzen.
Keyword Jahreszahl Pizza
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!

Rezept fuer eine pikante Jahreszahl in Form einer Pizza mit Rucola Schinken Granatapfelkernen und Walnuessen von Foodbloggerin Verena Pelikan
Leckere Pizza mit Rucola Schinken Granatapfelkernen und Walnuessen in Jahreszahlen Form als raffinierter Silvester Snack gemacht nach einem Rezept von Foodbloggerin Verena Pelikan
Pizza in Zahlenform belegt mit Rucola Traditions Beinschinken Granatapfelkernen Walnuessen und Parmesan als pikanter Snack fuer die Silvesterparty
Herzhafte Pizza belegt mit Rucola Schinken Granatapfelkernen und Walnuessen nach einem leckeren Rezept von Foodbloggerin Verena Pelikan
Pizza in Zahlenform als pikantes Fingerfood fuer Silvester nach einem Rezept von Verena Pelikan
Pizza Zahlen belegt mit Rucola Schinken Granatapfelkernen und Walnuessen als Fingerfood bei der Neujahrsparty nach einem Rezept von Foodbloggerin Verena Pelikan

Alles Liebe,
Verena

Der Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Berger Schinken.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung