Glüh Gin mit Apfel und Orangen

Glüh Gin ist der neue Glühwein. Zumindest im Jahr 2017 und wohl auch noch 2018. Nachdem ich im Rahmen der Erstellung meines Buch „Punsch, Glögg & heißer Kakao: Die leckersten Getränke für die Winterzeit“* heuer schon Unmengen an Punsch und Glühwein kreiert und verkostet habe, war es nun an der Zeit auch mal etwas anders zu probieren. Da Glüh Gin als neues Wintergetränk schlechthin gehyped wird, war klar es muss ein Glüh Gin sein. Letztendlich habe ich einen Glüh Gin mit Apfel und Orangen kreiert.

Der Glüh Gin mit Apfel und Orangen schmeckt dank der Gewürze und dem Gin wunderbar winterlich. Er wärmt dank der leichten Schärfe vom Ingwer und schmeckt aufgrund des Apfelsaftes und der Orangen fruchtig-frisch.

Glüh Gin mit Apfel und Orangen von Sweets & Lifestyle®
  • Scharfe Klinge aus Deutschem rostfreiem Spezialstahl und Messerblock aus Eichenholz. Dadurch haben diese Messer eine längere Lebensdauer und bessere Korrosionsbeständigkeit
  • 16-teiliges Messerset:Holzblock, 8 "Chef Messer, 8" Fleischmesser, 8 "Rostfreier Schärfstahl, 8" Schere, 5 "Mehrzweckmesser, 5" Santoku Messer, 5 "Tomaten Messer, 4,5" Steak Messer * 6 Stücke, 3,5 "Schälmesser, 3" Schälmesser
  • Anders als herkömmliche Messer aus einem Stück durchgehend geschmiedet. Geringes Gewicht für ermüdungsfreies Arbeiten. Die Messer sind nach mechanischen Prinzipien perfekt austariert.
  • Antibakterielle Technologie: Schmutz kann sich nicht festsetzen, Bakterien haben keine Chance. Sauberes Design nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.
  • QUALITÄTSGARANTIE: 100% Neuware mit bedingungsloser 30-Tage-Geld-zurück-Garantie sowie 2 Jahren Garantie
58,99 € (3,69 € / Stückzahl)
  • Photo-geätzte, langlebige, rasiermesserscharfe Edelstahlklinge - Made in USA - Lieferung inkl. Schutzhülle
  • Eleganter Walnussholz-Griff aus Kentucky USA
  • Robuste und stabile Konstruktion mit massivem Edelstahlrahmen
  • Ideal für Zitrone und Orange, Parmesankäse, Muskat, Kartoffeln, Karotten, Zucchinis und vieles mehr
  • Rutschfester Gummifuß für stabilen Halt
59,95 €
Rezept für einen Glüh Gin mit Apfel und Orangen von Sweets & Lifestyle®

Glüh Gin mit Apfel und Orangen

Glüh Gin mit Apfel und Orangen Rezept Glüh Gin ist der neue Glühwein. Leckeres Rezept für Glüh Gin mit Apfelsaft, Orangen, Gewürzen und Gin.
3.92 von 202 Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 2
Gericht Getränke, Heißgetränk
Land & Region Österreich
Kalorien 101kcal

Zutaten

Zubereitung

  • Die Schale einer Bio-Orange heiß waschen, abtrocknen und dünn abreiben. Zur Seite stellen.
  • Alle Orangen auspressen.
  • Den Orangensaft gemeinsam mit dem Apfelsaft den Nelken, den Zimtrinden und der Orangenschale in einen Topf geben.
  • Den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Ebenfalls in den Topf geben.
  • Die Zutaten erhitzen und ca. 15-20 Minuten ziehen lassen. Nicht aufkochen!
  • Die Bio-Orangen heiß waschen und abtrocknen. Eine dicke Zeste abreiben.
  • Mit der Orangenzeste an den Gläserrändern entlangfahren. Das ergibt einen besonders fruchtig frischen Geschmack.
  • Die Orange in Scheiben schneiden.
  • Die erhitzen Zutaten abseihen und auf die zwei Gläser aufteilen.
  • Mit Orangenscheiben und Zimtrinden garnieren und sofort servieren.
  • Jeweils 2 cl Gin (oder nach Belieben) hinzugeben.

Tipp

Gin Für die Zubereitung des Glüh Gins hab ich unseren hauseigenen Gin verwendet.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 101kcal | Kohlenhydrate: 24g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 18mg | Kalium: 232mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 17g | Kalzium: 50mg | Eisen: 1mg
Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte.
Keyword Glüh Gin mit Apfel und Orangen
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Glüh Gin mit Weinviertel Gin der Brennerei Kraus kreiert von Sweets & Lifestyle®
Glüh Gin Rezept mit Apfel und Orangen von Sweets & Lifestyle®

Weitere Heißgetränke die wir in der kalten Jahreszeit gerne trinken sind der Eierlikörpunsch, hergestellt mit selbst gemachtem Eierlikör und der Bratapfelpunsch. Für den Bratapfelpunsch verwende ich den hausgemachten Bratapfelsirup.

Alles Liebe,
Verena

*Affiliatelink

  1. 5 stars
    Dann kriegen wir das wieder Gin! Ganz tolle Idee und eine gute Alternative zu dem roten Klebezeugs, dass sonst überall ausgeschenkt wird. Fröhliche Weihnachtsgrüße aus dem hohen Norden und vielen Dank für eine schöne Glühweinvariante

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung