Erdbeer-Gin-Marmelade

In den Vorjahren habe ich immer eine Erdbeer-Aperol-Marmelade gemacht. Die Erdbeermarmelade mit Aperol kam auch bei unserem Freundeskreis so gut an, sodass ich diese fast ausschließlich als Geschenk aus der Küche verschenkt habe. Jetzt ist es aber Zeit für eine neue Kombination. Und was liegt mit einem Gin-Produzenten als Lebensgefährten näher, als eine Erdbeermarmelade mit Gin zu machen. Eben nichts. Aus dem Grund gibt es heuer erstmalig die köstliche Erdbeer-Gin-Marmelade, gemacht mit dem KGin – Weinviertel Dry Gin der Brennerei Roman Kraus.

Die fruchtige Erdbeer-Gin-Marmelade sollte auf keinem Frühstückstisch (für Erwachsene) fehlen. Die Marmelade eignet sich aber nicht nur als Brotaufstrich, sie kann auch zum Füllen von einer Biskuitroulade und von Torten, sowie zur Herstellung von Desserts verwendet werden. Und natürlich ist sie die Erdbeer-Gin-Marmelade, hübsch verpackt, ein nettes selbst gemachtes Geschenk aus der Küche.

Selbst gemachte Erdbeermarmelade mit Gin nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Erdbeer-Gin-Marmelade mit dem Weinviertel Gin der Brennerei Roman Kraus gemacht als Geschenk aus der Küche

Erdbeer-Gin-Marmelade

Erdbeer-Gin-Marmelade Rezept Die Erdbeermarmelade mit Gin ist am Frühstückstisch immer gern gesehen. Erdbeer-Gin-Marmelade als Geschenk aus der Küche.
3.8 von 5 Bewertungen
Drucken
GerichtMarmelade
Land & RegionÖsterreich
KeywordErdbeer-Gin-Marmelade
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
Portionen7 Gläser à 200ml

Zutaten

Zubereitung

  • Die Erdbeeren waschen und den Strunk entfernen. Die gewaschenen Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Saft der Bio-Zitrone und dem Gelierzucker in einen Topf geben und zugedeckt im Kühlschrank 3 Stunden stehen und Saft ziehen lassen.
  • Die Erdbeer-Gelierzucker-Mischung mit einem Pürierstab pürieren.
  • Das Erdbeerpüree erhitzen und unter ständigem Rühren für 4 Minuten kochen.
  • Den Gin hinzugeben und einrühren.
  • Eine Gelierprobe machen und sofort in vorbereitete, sterilisierte Gläser füllen.

Tipp

Kerne Wer die feinen Kerne von den Erdbeeren nicht mag, gießt das Erdbeer-Gelierzucker-Püree vor der Weiterverarbeitung durch ein Haarsieb.

GLÄSER STERILISIEREN Um die Gläser zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Diese kurz vor dem Befüllen mit der Erdbeer-Gin-Marmelade ausleeren und sofort die heiße Marmelade einfüllen. Die sauberen Deckel mit lauwarmen Wasser spülen und sogleich die gefüllten Gläser damit verschließen.

 

HALTBARKEIT Kühl und dunkel gelagert hält sich die Marmelade ein Jahr. Angefangene Gläser im Kühlschrank lagern und alsbald verbrauchen.

 

Erdbeer-Gin-Marmelade nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle® gemacht mit dem Weinviertel Gin der Brennerei Roman Kraus

Selbst gemachte Erdbeer-Gin-Marmelade nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Leckere selbst gemachte Erdbeer-Gin-Marmelade nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle® als Geschenk aus der Küche

Fruchtige Erdbeer-Gin-Marmelade nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

PS: Der Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Wiener Zucker.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.