Grießschmarrn

Grießschmarrn gehört zur österreichischen Mehlspeisenküche genauso dazu wie der Kaiserschmarrn, Germknödel und der Wiener Apfelstrudel. Bei uns gibt es den Grießschmarrn viel zu selten. Als ich Marillenröster eingekocht habe, viel mir wieder ein, dass wir früher bei der Oma oft Grießschmarrn mit Marillenröster gegessen haben. So beschloss ich also, auch mal wieder einen lockeren Grießschmarrn zu machen.

Den Grießschmarrn kann man sowohl in der Pfanne als auch im Backrohr machen. Wenn es schnell gehen muss, mache ich ihn immer in der Pfanne, ansonsten auch gerne im Backrohr.

Neben dem Marillenröster passen auch gut Zwetschkenröster sowie unterschiedliche Kompotte zum Grießschmarrn.

Schnelles Griessschmarrn Rezept von Sweets & Lifestyle®

Schnelles Griessschmarrn Rezept von Sweets & Lifestyle®

Grießschmarrn

Grießschmarrn Rezept Schnelles Rezept für einen lockeren Grießschmarrn aus der Pfanne. Den Grießschmarrn kann man sowohl am Herd als im Backrohr machen.

Gericht Hauptspeise, Mehlspeise
Länder & Regionen Österreich
Keyword Grießschmarrn
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 2
Autor Verena

Zutaten

  • 500 ml Milch
  • 190 g Weizengrieß
  • 80 g Butter
  • 40 g Kristallzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 0.5 Bio-Zitrone (Abrieb)
  • 30 g Rosinen (optional)
  • Butter für die Form bzw. Pfanne

Zubereitung

  1. Grießschmarrn Grundrezept

  2. Die Milch gemeinsam mit der Butter, dem Kristall- und Vanillezucker sowie mit der Prise Salz und dem Abrieb der Zitronenschale in einen Topf geben und aufkochen lassen.

  3. Den Weizengrieß unter ständigem Rühren in die aufgekochte Milchmischung einrühren. So lange weiter rühren bis die Grießmasse beginnt einzudicken. Wer mag, gibt hier nun auch die Rosinen dazu.

Grießschmarrn Fertigstellung im Backrohr

  1. Das Backrohr auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Eine hitzebeständige Pfanne mit Butter fetten und die Grießmasse darin verteilen.

  3. In das Backrohr schieben und nach ca. 10 Minuten die Grießmasse zerteilen und wenden. 

  4. So lange unter gelegentlichem Wenden backen, bis der Grießschmarrn goldbraun ist.

Grießschmarrn Fertigstellung in der Pfanne

  1. In eine beschichtete Pfanne 1 EL Butter geben und schmelzen.

  2. Die Grießmasse in der Pfanne gleichmäßig verteile. Nach ca. 5 Minuten die Grießmasse zerteilen und wenden. 

  3. Unter gelegentlichem Wenden in der Pfanne den Grießschmarrn goldbraun backen.

  4. Den fertigen Grießschmarrn auf zwei Teller verteilen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Leckeres Griessschmarrn Rezept von Sweets & Lifestyle®

 

Griessschmarrn aus dem Backofen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

 

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.