Aronia Smoothie mit Banane

Lange Zeit wusste ich nicht so recht wie ich Aroniabeeren in der Küche verwenden kann. Durch ausgiebiges Auseinandersetzen mit der Aroniabeere habe ich nun einige Aroniabeeren Rezepte kreiert, die allesamt schnell umzusetzen und auch lecker schmecken. Bei meinen Aroniabeeren Rezepten war es mir wichtig, dass der herbe Geschmack zwar erhalten bleibt, aber nicht zu sehr hervorsticht. Aus dem Grund habe ich meinen Aronia Smoothie mit Bananen verfeinert. So schmeckt der Aronia Smoothie fein cremig und die Banane verleiht dem Smoothie eine angenehme Süße.

Ich mag den Aronia Smoothie mit Banane gerne als schnelles Frühstück im Sommer.

Leckerer Aroniabeeren Bananen Smoothie als schnelles Frühstück nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Aroniabeeren Smoothie mit Bananen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Aronia Smoothie mit Banane

Aronia Smoothie mit Banane Rezept Erfrischender Smoothie mit Aroniabeeren und Banane, perfekt als schnelles Frühstück oder als Drink zwischendurch.
2 von 4 Bewertungen
Drucken
GerichtGetränk
Land & RegionÖsterreich
KeywordAronia-Milchshake
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Portionen2

Zutaten

  • 350 ml Milch
  • 125 ml Schlagobers (Sahne)
  • 2 Bananen
  • 300 g frische Aroniabeeren
  • Honig (nach Belieben)

Zubereitung

  • Die Beeren waschen, ggf. die Stängel entfernen. Anschließend die Beeren und die Bananen gemeinsam in einen Becher geben und mit einem Pürierstab pürieren.
  • Ggf. den Honig hinzugeben und noch für ca. 2 Minuten mit dem Pürierstab schaumig mixen.
  • Auf zwei Gläser verteilen und sofort genießen.

Tipp

Aroniadirektsaft Anstatt der frischen Aroniabeeren kann auch 200ml Direktsaft verwendet werden.
Erfrischender Aronia Smoothie mit Bananen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Aronia Smoothie mit Bananen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Leckerer Aronia Bananen Smoothie nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.