Aronia-Milchshake

Durch Zufall bin ich auf frische Aroniabeeren gestoßen. Bei uns gibt es sie nämlich ansonsten fast nur als verarbeitetes Produkt wie Aroniadirektsaft zu kaufen. Ja, die Aroniabeere hat einen etwas gewöhnungsbedürftigen Geschmack. Wenn man aber weiß wie man sie am besten verarbeitet, entstehen köstliche Aroniabeeren-Rezepte wie der schnelle Aronia-Milchshake.

Leckerer Aronia Milchshake nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Aroniabeeren Milchshake Rezept von Sweets & Lifestyle®

Aronia-Milchshake

Aronia-Milchshake Rezept Leckerer Milchshake mit Aroniabeeren gemacht. Der Aronia-Milchshake schmeckt herrlich erfrischend und ist perfekt als Frühstück.
3 von 5 Bewertungen
Drucken
GerichtGetränk
Land & RegionÖsterreich
KeywordAronia-Milchshake
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Portionen2

Zutaten

  • 350 ml Milch
  • 300 g frische Aroniabeeren
  • 125 ml Schlagobers (Sahne)
  • Honig (nach Belieben)

Zubereitung

  • Die Beeren waschen, ggf. die Stängel entfernen. Anschließend die Beeren mit einem Pürierstab pürieren und das dabei entstandene Aronia-Mus durch ein Haarsieb sieben.
  • Das Schlagobers halbsteif schlagen.
  • Den Aroniasaft mit der Milch in einen hohen Becher geben und verrühren. Das halb steif geschlagene Schlagobers und ggf. den Honig hinzugeben und noch für ca. 2 Minuten mit dem Pürierstab schaumig mixen.
  • Auf zwei Gläser verteilen und sofort genießen.

Tipp

Aroniadirektsaft Anstatt der frischen Aroniabeeren kann auch 200ml Direktsaft verwendet werden.
Aronia Milchshake Rezept von Sweets & Lifestyle®
Aronibeeren Milchshake als erfrischender Muntermacher nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.