Baileys-Gugelhupf

Wir lieben Gugelhupf und selbst gemachten Baileys. Daher mögen auch den flaumigen Baileys-Gugelhupf. ganz besonders gerne. Der Gugelhupf mit Baileys eignet sich neben dem Baileyspunsch auch gut um selbst gemachten Baileys, der von Weihnachten übrig geblieben ist, zu verbrauchen.

Der saftige Baileys-Gugelhupf mit Butter ist einfach und super schnell herzustellen. Wer mag kann den Gugelhupf mit einer Schokoglasur verzieren. Aber auch mit Staubzucker oder etwas Kakao bestreut schmeckt der Baileysgugelhupf köstlich. Ich serviere den Baileys-Gugelhupf gerne zum nachmittäglichen Kaffee.

Saftiger Baileys-Gugelhupf nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®️
  • Für Einsteiger und Profis: Der Gugelhupf weckt Kindheitserinnerungen und gelingt mit dieser stabilen Kunstoff-Kuchenform mit Griffen im Handumdrehen
  • Hält was sie verspricht: Ob für die nächste Geburtstagsfeier oder für die Kaffeepause zuhause – Back-Wunder werden mit dieser Gugelhupf-Backform möglich
  • Lieferumfang: 1 x Gugelhupfform 24 cm Höhe 12 cm - in bester Qualität von Dr. Oetker
  • Ausgezeichnet: laut Expertenjury "pro-K Produkt des Jahres 2014"
25,99 €
Schneller Baileysgugelhupf nach einem einfachen Rezept von Sweets & Lifestyle®️

Baileys-Gugelhupf

Baileys-Gugelhupf Rezept Saftiger Baileysgugelhupf mit Kakao. Der Baileys-Gugelhupf mit Butter ist schnell und einfach gemacht, perfekt für die Kaffeetafel.
3.96 von 41 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Portionen 12
Gericht Gugelhupf, Kuchen
Land & Region Österreich

Zutaten

  • 250 g Butter zimmerwarm
  • 220 g Kristallzucker
  • 4 Eier
  • 350 g Mehl glatt
  • 30 g Backkakao
  • 1 Pkg Backpulver
  • Prise Salz
  • 200 ml Baileys
  • 100 g Kuvertüre weiß optional

Zubereitung

  • Eine Gugelhupfform fettenund mit Mehl ausstäuben. Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die zimmerwarme Butter mit dem Kristallzucker cremig rühren, anschließend jedes Ei einzeln unter ständigem Rühren hinzugeben.
  • Das Mehl mit dem Kakaopulver, dem Backpulver und dem Salz vermengen, zu den anderen Zutaten geben und unterrühren.
  • Zum Schluss den Baileys langsam eingießen und unterrühren.
  • Den Teig gleichmäßig in der vorbereitete Gugelhupfform verteilen und anschließend für ca. 50 Minuten im vorgeheizten Backrohr backen. Stäbchenprobe.
  • Den Baileys-Gugelhupf aus dem Backrohr nehmen und 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Danach vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.
  • Die weiße Kuvertüre in kleine Stücke hacken und über Wasserdampf langsam schmelzen. 
  • Die geschmolzene Kuvertüre in leichten Zick-Zack-Bewegungen über den ausgekühlten Baileysgugelhupf gießen und trocken lassen.

Tipp

Baileys Ich verwende am liebsten selbst gemachten Baileys für die Zubereitung des Baileys-Gugelhupfs.
Verzierung Anstatt der weißen Kuvertüre kann auch eine dunkle Kuvertüre verwendet werden. Auch mit Staubzucker oder Kakao bestreut, schmeckt der Baileysgugelhupf sehr gut.
Keyword Baileys-Gugelhupf
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Einfacher Baileysgugelhupf mit Kakao nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®️
Baileys-Gugelhupf mit Kakao nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®️
Saftiger Baileys-Gugelhupf mit Kakao nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®️
Schneller Baileysgugelhupf nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®️
Leckerer Baileys-Gugelhupf nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®️

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

  1. Ich würde den Kuchen gerne probieren, mag aber mit Alkohol backen. Kann ich den Baileys durch etwas ersetzen? Oder noch besser den Whiskey beim Baileys?

  2. 5 stars
    Liebe Verena! Der Kuchen böckt gerade und es duftet schon herrlich! Dankeschön für die tollen Rezepte für uns ! glg Renate Eibisberger mit Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung