Donuts aus dem Backofen

Seit ich zum ersten Mal Donuts bei Dunkin‘ Donuts gegessen habe, bin ich ein großer Donuts-Fan. Zu Hause backe ich meine Donuts aber am liebsten in einer Silikonform im Backofen. Die Donuts aus dem Backofen triefen nicht so vor Fett wie die in Fett rausgebackenen Donuts, schmecken aber trotzdem lecker. Für den Fasching und den Kindergeburtstag verziere ich die Backofendonuts gerne mit zweierlei Schokoglasur und bunten Streuseln.

Grundsätzlich sind beim Backen von Donuts im Backofen fast keine Grenzen gesetzt. Ich habe auch schon Donuts mit Cranberrys und Pistazien, saftige Kürbis Donuts und Schoko-Donuts im Backofen gebacken.

Bunte Donuts aus der Silikonform gemacht im Backofen als Faschingsdonuts nach dem Rezept von Sweets & Lifestyle®
  • EINFACH MACHEN KÖSTLICHE DONUTS zu Hause. Besser und frischer als im Laden gekauft. Diese professionelle kulinarische Backform ist perfekt für die Herstellung von Donuts in Standardgröße (3 Zoll).
  • 100% FOOD GRADE SILICONE ist das modernste Material für kulinarische Ausrüstungen und Zubehör. Diese Donutform enthält keine Giftstoffe, keine aggressiven Chemikalien, ist BPA-frei, im Einklang mit LFGB Food Safety.
  • EINFACH ZU REINIGEN, Spülmaschine benutzen, Tablett kommt sauber und makellos wieder zur Verwendung. Ofengeeignete Temperatur bis 450 Grad.
  • SEHR FLEXIBEL und einfach, Donuts zu entfernen. Biegen Sie einfach und Donuts knallen aus, ohne zu brechen oder in irgendeiner Weise beschädigt zu werden.
  • Bestes Geburtstagsgeschenk, Feriengeschenk und Geburtstagsgeschenk - für alle, die frische Donuts lieben!Verwenden Sie diese 3-Pack-Donutform, um 18 Donuts auf einmal herzustellen!
15,99 €

  • Einweg-Spritzbeutel sind DIE Alternative - unkompliziertes Handling, hygienisches Arbeiten und keinerlei Reinigungsaufwand
  • Maße Spritzbeutel: 46,0 x 23,0 cm
  • Materialstärke: 75 my
  • Farbe: transparent
  • Besonders rutschfest und griffig
  • Praktisch und attraktiv verpackt
  • Angenehme Haptik, innen besonders glatt
  • Verpackung: zu jeweils 100 Stück auf der Rolle in einem ansprechenden Dispenser-Karton.
  • Sie erhalten ein solides und langlebiges Profiequipment mit entsprechenden Konformitätserklärungen auf Nachfrage
14,99 €

Bunte Donuts aus der Silikonform gemacht im Backofen als Faschingsdonuts nach dem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Donuts aus dem Backofen

Donuts aus dem Backofen Rezept Donuts müssen nicht immer frittiert sein. Die köstlichen Donuts aus dem Backofen ohne Hefe schmecken köstlich.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 12
Gericht Donuts, Kuchen
Land & Region Deutschland, Österreich
Kalorien 191kcal

Das solltest du haben

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

Donuts

  • 240 g Mehl
  • 140 g Kristallzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 55 g Butter weich
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch

Zuckerguss

  • 150 g Kuvertüre weiß
  • 150 g Vollmilchkuvertüre
  • 40 ml Schlagobers

Fertigstellung

  • Streusel bunt nach Belieben

Zubereitung

Donuts

  • Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Zwei Donutsbleche mit jeweils 6 Donutsformen mit etwas Butter fetten.
  • Die Eier mit dem Staubzucker und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben und verrühren.
  • Die weiche Butter und das hinzugeben und einrühren.
  • Anschließend das Mehl mit dem Backpulver unterrühren. 
  • Die Milch vorsichtig hinzugießen und alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Jedoch nur so lange rühren, bis alle Zutaten miteinander vermischt sind.
  • Den Teig zügig auf die Donutsformen aufteilen.
  • Die Donuts auf der mittleren Schiene im Backrohr ca. 15 Minuten backen.
  • Die fertig gebackenen Donuts aus der Form stürzen und auskühlen lassen.

Schokoguss

  • Für den Schokoguss die weiße Kuvertüre und die Vollmilchkuvertüre in kleine Stücke hacken und in je eine Schüssel geben und über Wasserdampf langsam schmelzen. Langsam je die Hälfte des Schlagobers dazugießen und unterrühren.
  • Der Schokoguss sollte zähflüssig sein, damit er auf den Donuts haften bleibt.

Fertigstellung

  • Die ausgekühlten Donuts mit einer Seite in die geschmolzene Schokolade tunken.
  • Nach Belieben mit Streuel verzieren.
  • Trocken lassen und servieren.

Tipp

Teig in die Donutförmchen Füllen Der Teig lässt sich relativ gut mithilfe eines Teelöffels in die Donutförmchen füllen. Noch einfacher funktioniert das Einfüllen, indem man den Teig in einen Einwegspritzbeutel füllt und damit in die Donutförmchen spritzt.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 191kcal | Kohlenhydrate: 29g | Eiweiß: 4g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterin: 45mg | Natrium: 91mg | Kalium: 74mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 13g | Kalzium: 53mg | Eisen: 1mg
Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte.
Keyword Donuts aus dem Backofen
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Leckere Donuts aus dem Backofen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Fluffige Donuts fuer den Kindergeburtstag in einer Silikonform gemacht nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Leckere Donuts selber machen im Backofen mit einer Silikonform fuer den Kindergeburtstag nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Leckeres Donuts im Backofen in einer Silikonform gemacht fuer den Kindergeburtstag nach dem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung